Panorama

1 Bild

Christian Stöver ist Hollenstedts neue Majestät

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.07.2018

bim. Hollenstedt. Er ist dritter Platzwart des Schützenvereins Hollenstedt, verantwortlich für die Schwarzpulverpistolen-Gruppe und Mitglied des Festausschusses und der Schießkommission: Auf Christian Stöver ist Verlass, wenn sein Verein ihn braucht. Jetzt wurde der 51-jährige Flugzeugmechaniker aus Wohlesbostel zum strahlenden neuen Schützenkönig des Vereins gekrönt. "Ich freue mich, dass ich König geworden bin, und dass...

1 Bild

Schützenfest in Sauensiek: Schützenkönig Alois Arbeit dankt ab

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 10.07.2018

Sauensiek: Festplatz | Wenn er am Ende des Schützenfests in Sauensiek am kommenden Montagabend seine elf Kilo schwere Königskette ablegen muss, werde er schon ein wenig traurig sein, sagt Schützenkönig Alois Arbeit (57). "Es war ein wunderschönes Jahr mit vielen stimmungsvollen Partys", so der dreifache Familienvater aus Wiegersen. "Ich werde vor allem die Feiern vermissen, die waren alle klasse." Von seinen Adjutanten Heiko Peters und Rainer...

1 Bild

Wegen 463 Euro Rundfunkbeitrag soll er ins Gefängnis

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 10.07.2018

Frank Braun zahlt aus Überzeugung keine Rundfunkgebühren / Ihm drohen bis zu sechs Monaten Haft ab. Sauensiek. Er hat seit Jahren keine Rundfunkgebühren gezahlt, jetzt droht ihm die Vollstreckungsabteilung der Samtgemeinde Apensen (Landkreis Stade) mit Haft: Frank Braun (55) soll wegen ausstehender 463,76 Euro ins Gefängnis wandern. "Die Androhung ist für mich kein Grund zu zahlen", sagt der Feuerwehrmann, der im...

2 Bilder

Buxtehuder Vereine (fast) nur in Männerhand

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.07.2018

Warum sind so wenige Frauen in Vereins-Führungspositionen? tk. Buxtehude. Buxtehuder Vereine sind offenbar fest in Männerhand. Frauen als Vereinsvorsitzende oder Präsidentinnen? Weitgehend Fehlanzeige. Das WOCHENBLATT hat dieses Thema bei einer Recherche für das Buxtehude Magazin aufgetan. Wir haben Vereinsvorsitzende für einen Bericht über Ehrenamtliche gesucht. "Wer fällt Dir noch ein?", wollte die Kollegin wissen. Wir...

1 Bild

Buxtehuder Initiative gegen Plastikmüll: Mit gutem Beispiel vorangehen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.07.2018

Neue Gruppe aus Buxtehude setzt Plastikmüllvermeidung in die Praxis um tk. Buxtehude. Global denken, lokal handeln: Dieser Leitsatz passt perfekt auf das Engagement der Buxtehuder Gruppe gegen Plastikmüll. "Weniger Plastik ist Meer" nennt sich der Zusammenschluss, der rund 150 Mitglieder hat. Miriam Hasberg ist mit anderen zusammen die Initiatorin. Sie war in Hamburger Gruppen aktiv, "aber wichtig ist das Engagement vor...

1 Bild

Kita-Verband des Kirchenkreises Buxtehude mit neuem Vorstand

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.07.2018

Pastor Lutz Tietje erklärt die spannenden Aufgaben tk. Buxtehude. Im Kirchenkreis Buxtehude haben sich elf Kitas unter dem Dach des Kita-Verbands zusammengeschlossen. Der Vorstand hat sich nach den Kirchenvorstandswahlen neu zusammengesetzt. Das WOCHENBLATT hat sich mit Pastor Lutz Tietje, der dort den Vorsitz inne hat, über die Aufgaben unterhalten. Denn: Auch evangelische Einrichtungen haben das Problem, dass zur Zeit...

6 Bilder

"Lange Nacht" und Winzerfest als Publikumsmagneten

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.07.2018

lt. Stade. Viele tolle Aktionen und Veranstaltungen im Rahmen der "Langen Nacht" am vergangenen Freitag sowie das beliebte Winzerfest lockten von Donnerstag bis Sonntag tausende begeisterte Besucher in die Stader Innenstadt. "Die Museen waren proppevoll und viele Veranstaltungen ausgebucht", freut sich Frank Tinnemeyer von der Stadt Tourismus GmbH. Allein 350 Menschen schauten sich die beeindruckende Flamenco-Show der...

1 Bild

Buxtehude: Diese Stadt steckt voller Geschichten

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 10.07.2018

"Buxtehude schreibt": Autorinnengruppe gibt dritten Band heraus ab. Buxtehude. Die beschauliche Hansestadt Buxtehude mit ihren rund 40.000 Einwohnern hat einiges zu bieten: eine Damenhandballmannschaft in der Bundesliga, Rallycross-Weltmeisterschaften auf dem Estering, den bekannten deutschen Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bulle", einen erfolgreichen Eurovision Song Contest-Teilnehmer, die direkte Nachbarschaft zu...

2 Bilder

Aller guten Dinge sind drei: Frank Stadtler ist König der Nenndorfer Schützen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 10.07.2018

as. Nenndorf. "Endlich hat es geklappt", freut sich der neue König der Nenndorfer Schützen, Frank Stadtler. Zwei Mal hat er bereits um die Königswürde mitgeschossen, beim dritten Mal hat der 54-jährige Nenndorfer sich gegen zwei Konkurrenten durchgesetzt und den Vogel von der Stange geholt. Schützensplitter "Ich freue mich auf ein schönes Königsjahr. Die Stimmung im Verein ist super, wir werden sicherlich viel Spaß haben...

1 Bild

Der Boden erzählt spannende Geschichten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.07.2018

Natur- und Landschaftsführer nehmen Heide-Böden im Naturpark unter die Lupe.  (mum). Seit Anfang Mai werden die Natur- und Landschaftsführer im Naturpark Lüneburger Heide von der Bodenkunde-Expertin Dorothe Lütkemöller darin geschult, den Boden unter ihren Füßen kennen- und erklären zu lernen. Das Fortbildungsangebot dient dazu, bestehende Führungen um spannende bodenkundliche Inhalte zu bereichern. Petra Reinken, die seit...

1 Bild

Neuer König der Könige beim Schützenkorps Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.07.2018

ce. Winsen. Ralf Steinke ist neuer "König der Könige" des Schützenkorps Winsen. Den begehrten Titel holte er sich beim jüngsten Schießwettstreit zur Einstimmung auf das Ende August stattfindende Schützenfest. Dabei traten der amtierende Schützenkönig und die ehemaligen Majestäten mit ihren Adjutanten an. Der Adjutanten-Orden wurde bereits zum zweiten Mal an Winfried Bremer verliehen. Anton Zeyn als Kommandeur der Tradition...

1 Bild

Dr. Richard Everett ist neuer Winsener Rotary-Präsident

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.07.2018

ce. Winsen. Der Rotary Club (RC) Winsen hat eine neue Führung: Dr. Richard Everett übernahm jetzt als Clubpräsident die Amtsgeschäfte von Vorgänger Albert Paulisch. Die Amtszeit der Präsidenten bei den Rotariern dauert jeweils ein Jahr. Albert Paulisch, Amtsgerichtsdirektor a.D., erinnerte in seiner Abschiedsrede an die besonderen Momente in den vergangenen zwölf Monaten. In seiner Zeit als Präsident sponserte der RC mit...

2 Bilder

"Miss Elbmarsch" wurde auf Stuten- und Fohlenschau gekürt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.07.2018

ce. Elbmarsch. Hohe Qualität war Trumpf bei den gemeinsamen Stuten- und Fohlenschauen der Pferdezuchtvereine (PZV) Winsen und Artlenburger Elbmarsch, die jetzt in Hohnstorf stattfanden. Zur Stutenschau kamen Pferdezüchter mit 26 Vierbeinern zwischen zwei und vier Jahren, die von renommierten Richtern beurteilt wurden. Die Klasse der zweijährigen Stuten wurde von einer Tochter des Hengstes "Foundation" gewonnen, Aussteller...

2 Bilder

Zum 125-jährigen Jubiläum: Gründungsurkunde der Tangendorfer Feuerwehr gefunden

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.07.2018

ce. Tangendorf. Vor fast genau 125 Jahren, am 18. Juli 1893, muss in der Wohnung von Hermann Weselmann in Tangendorf ein ziemliches Gedränge geherrscht haben. Dort fanden sich 50 Männer aus dem Ort ein, um die Gründung einer Freiwilligen Feuerwehr zu beschließen. So steht es in der Gründungsurkunde, die jahrzehntelang verschollen war und erst kürzlich wieder aufgefunden wurde. Die Gründerväter bestätigten seinerzeit mit ihrer...

1 Bild

Naturschutzstiftung des Landkreises Harburg übergab Wettbewerbspreise

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.07.2018

ce. Winsen. "Natur und Wir - Jugend aktiv" lautete das Motto des diesjährigen Wettbewerbs des Naturschutzstiftung des Landkreises Harburg (NLH), dessen Preise kürzlich in Winsen verliehen wurden. An der Feierstunde nahmen insgesamt 96 Kinder, Jugendliche und ihre Begleiter teil. Mit dem Wettbewerb fördert die Stiftung die Auseinandersetzung mit der Umwelt und den Naturschutzgedanken. Was in der Natur gesehen und erlebt...

22 Bilder

Schlager und Konfetti: Party-Stimmung beim Dörpstreck in Ahlerstedt

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 10.07.2018

sc. Ahlerstedt. Mit vielen Schlagern und einer ausgelassenen Stimmung begrüßte Ahlerstedt am Samstag, 16. Juni, seine Besucher: Der fünfte "Ohlerster Dörps-Treck" rollte durch die Ortsmitte. 15 knallbunt geschmückte Wagen mit verschiedenen Mottos brachten das Publikum in Party-Stimmung. Mit Musik, Tanzeinlagen, Konfetti und Nebelmaschinen heizten die Gruppen und Vereine auf den Festwagen die Zuschauer an. Während des...

4 Bilder

Patrick Börner regiert den Schützenverein Horneburg - Keine Beste Dame

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 10.07.2018

sc. Horneburg. Gerade erst zum Altschützen getauft und schon Schützenkönig - Patrick Börner setzt sich beim Schießen um die Königskrone des Horneburger Schützenvereins gegen seine Konkurrenz durch. Der stellvertretende Vorsitzende des Vereins Wilfried Peters proklamiert auf dem Festplatz des Schützenfestes die neuen Würdenträger für das nächste Schützenjahr und krönte den 24-Jährigen Börner zum neuen Oberhaupt des Vereins....

1 Bild

Liebliche Lange Nacht in Stade

Lena Stehr
Lena Stehr | am 07.07.2018

lt. Stade. Süffiger Wein und vielfältige kulturelle und musikalische Angebote lockten am Freitag zahlreiche Besucher zur Langen Nacht in die Stader Innenstadt. So wie Weronika Mackowiak und Marcel Hack aus Stade, die einen lieblichen Weißwein aus der Pfalz genossen. Mehr zur Langen Nacht lesen Sie am Mittwoch im WOCHENBLATT sowie ab Dienstagabend online. 

1 Bild

Im Regenwald statt an die Nordsee

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 07.07.2018

Von Buxtehude nach Ecuador: Fünfköpfige Familie auf Abenteuertour ab. Buxtehude. Eine fünfköpfige Familie hat die Abenteuerlust gepackt: Stefanie und Benjamin Sehte brechen mit ihren Kindern Johanna (17), Emilia (13) und Jakob (5) zu einer dreiwöchigen Tour nach Ecuador in Südamerika auf. Zuvor sei eines ihrer Urlaubsziele Dänemark gewesen. "Doch bevor die Große im nächsten Jahr Abitur macht, wollten wir einmal richtig...

1 Bild

Stader Schülerinnen belegen sehr guten Platz beim Wettbewerb "bunt statt blau"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 07.07.2018

sb. Stade. "Gemeinsam aus dem Alkohol" steht auf dem großen Plakat geschrieben. Zwischen den Zeilen sind zwei Mädchen zu sehen, die aus einer Flüssigkeit emporsteigen. Kreiert und gestaltet wurde das Bild von den Stader Schülerinnen Amelie Jäger (14, Foto: Mitte vorn) und Gesche Dreyer (15, re. daneben). Im Rahmen einer Projektwoche an ihrer Schule, der Integrierten Gesamtschule (IGS) Stade, nahmen die Achtklässlerinnen...

2 Bilder

"Das war eine unvergessliche Tour"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.07.2018

Mountainbike-Gruppe des VfL Jesteburg bestritt Vorbereitungswoche auf Korsika. mum. Jesteburg. Das hat Tradition: Einmal im Jahr startet die Radsportgruppe des VfL Jesteburg zu einem einwöchigen Mountainbike-Trainingslager. Dieses Mal ging es nach Korsika ans Mittelmeer. Ziel war die Bucht von Calvi im Nordwesten der Insel. Vier Teammitglieder fungierten als "Sherpas" und reisten mit dem Auto nach Livorno (Italien) und...

1 Bild

Mehr Service für Radfahrer

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.07.2018

Dank EU-Förderung: Landkreis Harburg bekommt 792 neue Fahrradbügel / 178 Standorte (mum). Der Landkreis Harburg hat mit dem Kooperationsprojekt "Bügel your Bike - Neue Fahrradbügel für die Region" der "Leader"-Region Naturpark Lüneburger Heide 792 neue Fahrradbügel angeschafft. Die 178 unterschiedlichen Standorte wurden von den Städten und Gemeinden ausgewählt, die sie ebenfalls in Eigenregie aufgestellt haben. Das Projekt...

2 Bilder

Zweieinhalb Jahre lang Angst

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 06.07.2018

Buxtehude: Tragödie um eine afghanische Familie könnte eine glückliche Wendung nehmen ab. Buxtehude. Viele Tränen sind in den vergangenen zweieinhalb Jahren geflossen - jetzt hat Familie Talibi wieder einen Grund zur Hoffnung: Ihr inzwischen zwölfjähriger Sohn und Bruder Israfil, von dem sie auf ihrer Flucht aus Afghanistan nach Deutschland vor zweieinhalb Jahren getrennt wurden, könnte die Chance bekommen, nach Buxtehude...

1 Bild

"Hospiz macht Schule" in Otter: Vom Umgang mit der Trauer

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 06.07.2018

bim. Otter. Der Opa von Bruno ist gestorben. Der alte Mann liegt in einem Sarg, hat schwarze Schuhe und einen Anzug an. Wie der kleine Bruno in der Geschichte haben Kinder viele Fragen, wenn jemand stirbt. Wo ist Opa jetzt? Muss man vor dem Tod Angst haben? Darf man weinen? Antworten darauf erhielten jüngst die Viertklässler der Grundschule Otter im Rahmen des Projektes "Hospiz macht Schule". Entwickelt wurde es an der...

1 Bild

Gemeinsam bestens informieren

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.07.2018

Neues Internetportal der Samtgemeinde Hanstedt und der Mitgliedsgemeinden gestartet.   mum. Hanstedt. Nach insgesamt zweieinhalb Jahren Vorbereitung ist nun das neue Kommunalportal der Samtgemeinde Hanstedt und ihrer Mitgliedsgemeinden Asendorf, Brackel, Egestorf, Hanstedt, Marxen und Undeloh unter www.hanstedt.de online gegangen. Die bisher eigenständigen Internetseiten der Gemeinden werden nun nach und nach abgeschaltet....