Panorama

1 Bild

Leitplanke auf B75 bei Kakenstorf hat jetzt einen Knick

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 13.02.2019

bim. Kakenstorf. Um ein Problem, das sich nach der B75-Erneuerung zwischen Tostedt und Trelde kurz vor Kakenstorf ergeben hat, zu lösen, beweist die Landesstraßenbaubehörde, Geschäftsbereich Lüneburg, nun Fantasie. Wie berichtet, war die Leitplanke auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Zufahrt "An der Este", auf der sich der Radweg befindet, um einige Meter verlängert worden. Radfahrer, die in der Straße wohnen oder...

1 Bild

Herrenstraße in Harsefeld ist erneut halbseitig gesperrt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.02.2019

jd. Harsefeld. Den Wecker etwas früher stellen müssen jetzt wieder die Pendler aus dem Südkreis, die von den Dörfern der Geest nach Stade unterwegs sind. Wie im vergangenen Jahr wird Harsefeld zum Engpass vor allem für Autofahrer, die aus Richtung Ahlerstedt/Zeven in die Kreisstadt fahren wollen. Bis zum Herbst ist die Hauptverkehrsader des Ortes, die Herrenstraße, erneut nur halbseitig passierbar - und zwar für den Verkehr...

1 Bild

Ausflug zu den Brückenbauern

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.02.2019

Delegation besucht Werk in Meppen, wo die Elemente für die Brücke über die Bahn entstehen jd. Harsefeld. Die Arbeiten an der Brücke über die EVB-Strecke am Harsefelder Bahnhof schreiten voran. Am Querweg und an der Böberstroot werden die Stellen vorbereitet, an denen die Radfahrer- und Fußgängerbrücke später an die beiden Straßen "andocken" wird. Mit dem Brückenschlag soll eine kurze Verbindung zwischen der Ortsmitte und...

1 Bild

"Es gibt viele Ideen"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.02.2019

Ortskern-Management in Jesteburg stellt nach sechs Monaten erste Ergebnisse vor. mum. Jesteburg. Jesteburg geht einen besonderen Weg, um die Attraktivität des Ortes zu steigern - sowohl für Bürger und Gäste als auch für die Geschäftsleute. Zwei Jahre lang wird die CIMA Beratung + Management GmbH aus Lübeck im Auftrag der Gemeinde und in enger Zusammenarbeit mit allen Akteuren ein Konzept erarbeiten (das WOCHENBLATT...

1 Bild

32 volle Seiten mit buntem Inhalt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.02.2019

Neue Ausgabe der Schülerzeitung der Alten Stadtschule ist erschienen thl. Winsen. Bilder der Nachwuchs-Redakteure bei der Arbeit zieren den Titel der neuen, 20. Ausgabe der Winsener Schülerzeitung "Typisch Alte Stadtschule". "Diesmal ist es eine Jubiläumsausgabe, denn unsere Zeitung besteht seit zehn Jahren", sagt Sabine Gärtner-Stroot, die die Schülerzeitungs-AG leitet. In diesem Jahr wollten ganz besonders viele Kinder...

2 Bilder

Kein Giftköder, sondern Böller?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.02.2019

Entwarnung für Hunde- und Katzenhalter as. Klecken. In den vergangenen Wochen versetzten Köder-Funde in Rosengarten Tierhalter in Alarmbereitschaft. Wie berichtet, wurden in Nenndorf, Emsen und Leversen auf diversen Privatgrundstücken braune, daumendicke und mit einer grauen Masse gefüllten Pappröllchen gefunden. Eine Katze wurde bereits prophylaktisch gegen eine Vergiftung behandelt. "Das ist kein Gift. Das sind...

1 Bild

Eine Erfolgsgeschichte geht weiter

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.02.2019

Zwei neue Händler bereichern den Jesteburger Wochenmarkt / Kunden können Vorschläge machen. mum. Jesteburg. Der Wochenmarkt auf dem Spethmann-Platz in Jesteburg (Kirchweg) ist eine echte Erfolgsgeschichte! Seit fast zehn Jahren zeichnet der Bürger- und Gewerbeverein für das Angebot verantwortlich. Jetzt trafen sich die Händler mit Marktleiter Paul-H. Mojen (er ist zugleich zweiter Vorsitzender des Bürger- und...

6 Bilder

Feuerwehrlöschboot "Henry Köpcke" hat sich schon bewährt

Lena Stehr
Lena Stehr | am 12.02.2019

lt. Stade. Die ersten Einsätze hat die "Henry Köpcke" bereits hinter sich. Das neue Hilfeleistungs-Löschboot der Stader Feuerwehr musste erst kürzlich wieder einem festgefahrenen Boot auf der Elbe vor Pagensand helfen und hat sein Können auch schon bei rauer See vor Krummendeich unter Beweis gestellt, berichtet Bootsbeauftragter Fabian Plath. Er ist einer von insgesamt 30 Mitgliedern der Feuerwehr-Bootsgruppe und darf mit...

2 Bilder

Salzhäuser Gymnasiasten gewinnen 63 potenzielle Stammzellenspender bei DKMS-Aktion

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.02.2019

ce. Salzhausen. "Dein Typ ist gefragt“ lautete das Motto, unter dem die Schülervertretung (SV) des Gymnasiums Salzhausen jetzt eine Registrierungsaktion in Kooperation mit der gemeinnützigen DKMS GmbH (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei) startete. Dabei wurden gleich 63 neue potenzielle Stammzellenspender für die DKMS-Datenbank gewonnen. Die Gesellschaft engagiert sich für die Bekämpfung von Blutkrebs. Die SV führte...

1 Bild

Elsa Bauer aus Hittfeld ist 102 Jahre alt geworden

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 12.02.2019

Singen ist ihre großen Leidenschaft ts. Hittfeld. Elsa Bauer aus Hittfeld hat das fantastische Alter von 102 Jahren erreicht. "Ich habe gesund gelebt", sagte sie. Mit ihrer Familie hat sie im Altenpflegeheim Haus Kirchberg ihren Geburtstag gefeiert. Mit dabei waren ihr Sohn und drei Urenkel. Zuvor hatten Hittfelds Bürgermeister Thomas Fey und Pastor Bernhard Kuhlmann Elsa Bauer besucht. Mitbewohner und Pflegerinnen...

1 Bild

200 Paten engagieren sich bei Swasiland-Patenprojekt des Kirchenkreises Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.02.2019

ce. Winsen. Es begann vor knapp drei Jahren mit einer Idee: Heute werden bereits gut 200 Waisenkinder in Südafrika durch das Engagement von Paten aus dem Kirchenkreis Winsen liebevoll betreut. Möglich wurde dies durch die Übernahme von Patenschaften durch private Spender. "Mittlerweile haben sich über 200 Privatpersonen bereit erklärt, Pate zu werden", sagt Pastor Markus Kalmbach von der Winsener St. Marien-Gemeinde. Die...

1 Bild

1.000 Euro für Hinweise: PETA setzt Belohnung aus bei Suche nach Bienenkasten-Vandalen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.02.2019

ce. Salzhausen. Für Hinweise zur Überführung der Täter, die kürzlich am Gallaberg bei Salzhausen durch Vandalismus rund 70.000 Bienen des Gödenstorfer Imkermeisters Wolfgang Stöckmann sterben ließen (das WOCHENBLATT berichtete), hat die Tierrechtsorganisation PETA eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgesetzt. "Mit unserer Belohnungsauslobung möchten wir helfen, diese Tierquälerei aufzuklären", so PETA-Sprecherin Judith...

2 Bilder

Bunter Platz für jeden / "KulturStühle" sollen Integration sichtbar machen

Lena Stehr
Lena Stehr | am 12.02.2019

lt. Stade. Jeder Mensch soll einen Platz in unserer bunten und lebendigen Gesellschaft bekommen: Diese Botschaft soll mit Hilfe des Projekts "KulturStühle" transportiert und sichtbar gemacht werden. Die Idee, selbst bemalte Stühle zu gestalten und unterein-ander zu tauschen, entstand im Rahmen der Evangelischen Allianzgebetswoche "Einheit leben lernen" in Stade zusammen mit der Aktionskünstlerin Carola Kühler. "Unser Ziel...

2 Bilder

Kameraden packen an

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.02.2019

Das ist einfach nur beeindruckend! Die Freiwillige Feuerwehr Marxen baut eine Fahrzeughalle komplett in Eigenregie. So viel wie möglich wird von den Kameraden selbst übernommen, andere Aufgaben werden an Handwerker im Ort vergeben. Das hat positive Konsequenzen: Die fast 160 Quadratmeter große Halle kostet höchstens 80.000 Euro (20.000 Euro übernimmt die Gemeinde). Zum Vergleich: Die Fahrzeughalle in Glüsingen (130...

2 Bilder

"Da kommt was auf uns zu"

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.02.2019

Ortsbürgermeister Axel Krones fordert ein neues Feuerwehrhaus für die Ortswehr Ehestorf-Alvesen as. Ehestorf. Das Feuerwehrgerätehaus der Ortswehr Ehestorf-Alvesen stößt an seine Grenzen, ein Neubau ist unumgänglich. Davon ist Ehestorfs Ortsbürgermeister Axel Krones überzeugt. Im Ausschuss für Feuerschutz der Gemeinde Rosengarten beantragte der aktive Feuerwehrmann jetzt die Planung für ein neues Gebäude. "Das...

1 Bild

"Hilfe für krebskranke Kinder" spendet 110.000 Euro

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.02.2019

bim. Seevetal. Mit einem großen Luftballon mit der Aufschrift "Danke Seevetal" bedankten sich jetzt Vertreter der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg bei den Bürgern der Gemeinde und vor allem bei der "Hilfe für krebskranke Kinder" Seevetal für die überwältigende Spendenbereitschaft. Einen Scheck mit der beeindruckenden Summe von 110.000 Euro überreichten die Vorsitzenden Anette Kosakowski und Birgit Medenwold-Ruh...

1 Bild

Buchholz ernennt erstmals Ehrenstadtbrandmeister

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.02.2019

bim. Buchholz. Dass bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz alle Ortsbrandmeister zu Gast waren, hatte ihn schon etwas stutzig gemacht. Was den früheren Stadtbrandmeister Joachim Behnke wirklich erwartete, erfuhren er und sein Amtsnachfolger Karsten Cohrs dann von Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse und Stadtbrandmeister André Emme: Die beiden verdienten Feuerwehrfunktionäre wurden zu...

5 Bilder

Stadt Buchholz würdigt das Engagement Ehrenamtlicher

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.02.2019

bim. Buchholz. Verdiente Bürger zeichnete jetzt die Stadt Buchholz mit Ehrennadeln und Ehrenmedaille in der voll besetzten Waldschul-Aula aus. Dank einer Entscheidung des Rates und einer Anregung des Jugendrates gab es diesmal zwei Premieren: Eine Ehrennadel ging an einen Bürger, der zwar nicht in Buchholz lebt, sich hier aber in vorbildlicher Weise engagiert. Und die erstmals verliehene Ehrenmedaille erhielt ein...

1 Bild

"Domino Jugendprojekte" stellt sein Programm für 2019 vor

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.02.2019

Spannende Fahrten geplant tk. Buxtehude. Der Verein "Domino Jugendprojekte" hat jetzt sein Programm für 2019 vorgestellt. Die Freizeit- und Fahrten-Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche zwischen acht und 17 Jahren. Die erste große Aktion startet in den Osterferien. Eine viertägige Fahrt geht ins Pfadfinderhaus nach Uelzen. Zudem steht ein "Werkstatt-Tag" auf dem Plan, um die Outdoor-Ausrüstung des Vereins zu...

1 Bild

Feuerwehr Salzhausen freut sich auf ersten Spatenstich für neues Domizil

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.02.2019

ce. Salzhausen. Steigende Mitgliederzahlen und ein neues Feuerwehrhaus: Gute Nachrichten überbrachte Ortsbrandmeister Stephan Boenert den Teilnehmern der sehr gut besuchten jüngsten Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen. Besonders erfreut zeigten sich Boenert und die übrigen Brandschützer über den Beschluss des Samtgemeinderates, bereits in diesem Jahr mit dem Bau des neuen Feuerwehrhauses zu starten....

7 Bilder

iba-Tag in Buchholz: Vom Berufswunsch zur Ausbildung

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.02.2019

bim. Buchholz. An den Berufsbildenden Schulen (BBS) Buchholz herrschte am Samstag ein reges Kommen und Gehen. Interessierte Jugendliche mit ihren Eltern besuchten den Informations-, Beratungs- und Anmeldetag (iba), um sich unter dem Motto "Vom Berufswunsch zur passenden Ausbildung" über die ihren Fähigkeiten und Vorstellungen entsprechenden Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Während manche sich einen Überblick über die...

1 Bild

Kleine Künstler zeigen in Apensen ihre Werke

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 12.02.2019

"Kre-Kü"-Atelier stellt im Gemeindehaus aus ab. Apensen.Ihre Kunstausstellung heißt "Farbenfroh": Zu sehen sind im Apenser Gemeindehaus die Werke von neun kleinen Künstlern, die zeigen, wie kreativ sie in den vergangenen Monaten im "KreKü"-Atelier gewirkt haben. "Die Erstellung der Bilder umfasst unterschiedliche Techniken", erklärt Annelie Groven vom Förderverein "Projekt Jugend" der Evangelisch-lutherischen...

1 Bild

Feuerwehr Avendorf feiert bald 120-jähriges Bestehen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.02.2019

ce. Avendorf. 120 war die "magische Zahl" auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Avendorf. Für insgesamt 120 Jahre Mitgliedschaft in der Wehr wurden Waldemar Angermann und Rolf-Dieter Westedt (beide jeweils 60 Jahre dabei) von Kreisbrandmeister Volker Bellmann mit dem Abzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsens geehrt. Feuerwehr aktuell Die Zahl 120 hat 2019 noch eine andere Bedeutung,...

1 Bild

Ideen für die "Töster Kulturtage"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.02.2019

bim. Tostedt. Die Planungen für die "Töster Kulturtage 2019" sind in vollem Gange. Bei einem ersten Vernetzungstreffen entwickelten jüngst mehr als 40 Interessierte im Gemeindesaal der Johannes-Kirchengemeinde in Tostedt erste konkrete Ideen für die Veranstaltungswoche vom 20. bis zum 29. September. Manch einer wird sich bestimmt noch an die im August 2013 erstmals durchgeführten "Töster Kulturtage" erinnern. Nun ist die...

4 Bilder

Schulranzenfest bei "Kuhn+Witte" war bestens besucht

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.02.2019

bim. Buchholz. Das Autohaus "Kuhn+Witte" in Buchholz machte jetzt wieder Platz für die angehenden Ertklässler. Zahlreiche Eltern strömten mit ihren Kindern zum beliebten Schulranzenfest, um sich unabhängig bei der Wahl des richtigen Tornisters beraten zu lassen. Damit sich - wie in den Vorjahren - keine Schlangen bildeten, hatte Organisator Jens Althans von der AOK Winsen die Idee zur Nummernvergabe. Und so verlief die...