Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pkw in Sprötze und Vahrendorf aufgebrochen

bim. Sprötze/ Vahrendorf. Am Wochenende wurden wieder Pkw aufgebrochen. Freitagnacht schlugen unbekannte Täter in Sprötze die Seitenscheibe eines BMW X3 ein und entwendeten von der Rückbank eine Kamera. Weiterhin sägten sie die Frontstoßstange auf, vermutlich um an die Scheinwerfer zu gelangen. Diese wurden jedoch nicht ausgebaut.
In Vahrendorf wurde am Samstag gegen 1.10 Uhr die Scheibe eines Kastenwagens eingeschlagen und ein Lasergerät entwendet. Bei der Tat wurde der Autoknacker von einem Zeugen beobachtet. Der Täter flüchtete daraufhin mit seinem Toyota in Richtung Hamburg. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.500 Euro. Die Ermittlungen dauern an.