Autoknacker im Landkreis unterwegs: Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen

(as). In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden im Landkreis Harburg sechs
Fahrzeuge aufgebrochen und aus diesen Diebesgut entwendet:
In Ramelsloh wurde Am Sandbarg die Scheibe der Fahrertür eines Golf eingeschlagen und aus dem PKW das fest verbaute Navigationsgerät entwendet.
In den Suhrkampen in Brackel entwendeten die Täter aus einem Touran das Navigationsgerät, nachdem die Scheibe eingeworfen wurde.
In Salzhausen schnitten die Täter in der Lüneburger Straße die Kotflügel eines BMW X6 auf und stahlen im Anschluss die beiden Xenonscheinwerfer.
Das Lenkrad, das Navigationsgerät und die iDrive-Steuerung erbeuteten die Täter aus einem BMW in der Straße Im Buchwedel in Ohlendorf.
Aus einem LKW, der in Drage in der Schwinder Straße abgestellt war, schlugen Unbekannte die Heckscheibe ein und entwendeten einen Kanister mit Benzin.
Auch in Buchholz waren die Diebe aktiv, hier wurden aus einem Opel Astra ein Smartphone und ein mobiles Navigationsgerät entwendet. Der Gesamtschaden der Taten beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.