Streit endet in Psychiatrie

thl. Rosengarten. Ein Familienstreit ist am Freitagabend in einem Wohnhaus in Vahrendorf eskaliert. Ein 27-Jähriger fing im Rahmen eines verbalen Schlagabtausches mit seinen Eltern plötzlich an zu randalieren. Als der Vater ihn beruhigen wollte, griff der Sohn zum Küchenmesser und stürmte auf seinen Vater los. Dieser konnte den Angriff und zusammen mit seiner Frau unverletzt das Haus verlassen. Polizisten überwältigten den Messer-Mann und brachten ihn in die Psychiatrie.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.