Benefiz-Turnier brachte 560 Euro ein

mi. Rosengarten. Ein tolles Engagement: Die Fußballer der Spielvereinigung Rosengarten Buchholz haben bei einem Benefiz-Fußballturnier für die Opfer des verheerenden Wohnhausbrandes bei dem Ende Dezember in Eckel zwei Kinder starben, stattlich 560 Euro eingesammelt. Natürlich gab es für die Zuschauer auch spannende Fußball-Matches zu sehen. Turniersieger wurden die Seevetal Allstars. Folgenden Mannschaften waren dabei:
Seevetal Allstars, HSC Harburg, TVV Neu Wulmstorf, TSV Elstorf, Eintracht Hittfeld, Young-Boys Seevetal, TUS Nenndor, SG Elbdeich Laßrönne, FC Rosengarten 4.Herren, SG Rosengarten/Buchholz.

Autor:

Mitja Schrader

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.