Nenndorf
FSJ bei der Offenen Jugend

as. Nenndorf. Die Offene Jugend Rosengarten erhält Verstärkung: Die FSJ-lerin Inken Meyer unterstützt für ein Jahr das Team der Offenen Jugend bei seiner Arbeit.
Die 19-Jährige lebt in Westerhof und hat gerade in Buchholz ihr Abitur mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik gemacht. Kindern und Jugendlichen ist Inken aus der Turnerschaft Westerhof bekannt, wo sie Kinder- und Jugendturnen trainiert hat.
Derzeit plant Inken Meyer das Herbstferienprogramm der Offenen Jugend. Auf der Ausfahrt nach Berlin ist sie ebenfalls dabei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.