Goldmedaille für ehemaligen Regierungsbrandmeister Peter Adler

Peter Adler (r.) erhält Urkunde und Medaille von Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie
  • Peter Adler (r.) erhält Urkunde und Medaille von Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie
  • hochgeladen von Mitja Schrader

mi. Rosengarten. Fast ein halbes Jahrhundert ist Peter Adler aus Vahrendorf für die Freiwillige Feuerwehr in verschiedenen Ämtern im Einsatz. Jetzt verlieh Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie dem ehemaligen Kreis- und Regierungsbrandmeister eine Goldmedaille - die höchste Auszeichnung der Gemeinde Rosengarten.
Peter Adler trat 1966 in die Feuerwehr Vahrendorf ein, dort war er Mitbegründer der Jugendfeuerwehr und Ortsbrandmeister, später wurde er Gemeindebrandmeister und im Jahr 1988 dann Kreisbrandmeister für den Landkreis Harburg. Nach zwölf Jahren in dieser Postion trat er das Amt des Regierungsbrandmeisters in der Polizeidirektion Lüneburg an. Im April dieses Jahres musste er nun sein Amt wegen der gesetzlichen Altersgrenze abgeben. „Peter Adler hat sich in seiner jahrzehntelangen aktiven Dienstzeit in der Feuerwehr bis auf die Landesebene engagiert und die Gemeinde dabei immer außerordentlich positiv vertreten“, so Bürgermeister Dietmar Stadie.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.