Klecken sucht Blühpaten

Wer hat Lust, sich um eine Blühfläche zu kümmern?
  • Wer hat Lust, sich um eine Blühfläche zu kümmern?
  • Foto: bim
  • hochgeladen von Anke Settekorn

Hainbuchenweg soll zu einer Blühstraße werden

as. Klecken. Der Hainbuchenweg soll eine Blühstraße werden, das hat der Ortsrat Klecken jüngst auf seiner Sitzung beschlossen. Insektenfreundliche Pflanzen sollen zukünftig die Einengungen in der Straße zieren und Biene, Hummel und Co. mit Nahrung versorgen. Dafür werden noch Paten gesucht, die geeignete Blumen besorgen und sich um die Pflege der Pflanzen kümmern. Bei der Herrichtung der Flächen werden die Paten vom Bauhof unterstützt. Weitere Infos gibt es bei Ortsbürgermeisterin Anke Grabe unter Tel. 04105-58247.

Autor:

Anke Settekorn aus Rosengarten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen