Neue Gewerbekönigin in Rosengarten: Sonja Meyer schoss Vogel ab

Würdenträgerin Sonja Meyer (vorn, 3.v.li.) mit Mitgliedern und Partnern des Gewerbevereins
  • Würdenträgerin Sonja Meyer (vorn, 3.v.li.) mit Mitgliedern und Partnern des Gewerbevereins
  • Foto: Gewerbeverein Rosengarten
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

Sie hielt zum ersten Mal ein Kleinkalibergewehr in den Händen

ab. Eckel. Zum ersten Mal geschossen - und gleich die Gewerbekönigswürde erlangt: Sonja Meyer von Blumen Meyer aus Nenndorf schoss beim Schützenfest-Sonntag in Eckel den Vogel ab. Damit ist sie neuer „Gewerbekönig“ bzw. Gewerbekönigin der Gemeinde Rosengarten.

Zum ersten Mal in ihrem Leben hielt die neue Majestät ein Kleinkalibergewehr in den Händen und ließ sich im Laufe der Veranstaltung von Gunther Glaser vom Schützenverein Eckel einweisen. Mit Erfolg: Präsident Jens Ebeling vom Schützenverein Eckel überreichte Sonja Meyer schließlich die Königskette, die zuvor Thomas Cordes abgelegt hatte.

Der Gewerbeverein Rosengarten war in diesem Jahr zum dritten Mal zu Gast beim Schützenfest in Eckel. Mehr als 20 Mitglieder und Partner des Gewerbevereins nahmen am Schießen teil.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen