Mit Vollgas durch die verkehrsberuhigte Zone
Sperrung der K12: Statt der Umleitung zu folgen, weichen Pendler über Eckel aus

Seitdem die Bahnbrücke in Klecken gesperrt ist, herrscht reger Verkehr auf der sonst so ruhigen Neu-Eckeler Straße
  • Seitdem die Bahnbrücke in Klecken gesperrt ist, herrscht reger Verkehr auf der sonst so ruhigen Neu-Eckeler Straße
  • Foto: as
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Eckel. Seit knapp zwei Wochen ist die Kreisstraße 12 zwischen Klecken und Eckel wegen Arbeiten an der Bahnbrücke gesperrt. Seit zwei Wochen hat auch der Verkehr in Eckel und Neu-Eckel spürbar zugenommen. Die offizielle Umleitung, über Hittfeld-Waldesruh, Eddelsen, Tötensen, Nenndorf und Eckel, findet wenig Anklang bei den Autofahrern. Die Mehrheit weicht über die Neu-Eckeler Straße aus. Jetzt schlagen die Anwohner Alarm: Viele der Autofahrer würden sich nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h halten. Zudem rollen jetzt auch Lkw durch die verkehrsberuhigte Zone. "Achtung - Vorsicht, freilaufende Mitmenschen, Kinder und Haustiere. Fahre langsam und mit Umsicht" mahnt ein Anwohner bereits auf einem Plakat an seinem Gartenzaun.
Der Landkreis Harburg ist schon informiert. "Unsere Mitarbeiter waren bereits vor Ort", sagt Kreissprecherin Katja Bendig. Der Landkreis habe in Eckel bereits mehrfach Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Zwar sei der eine oder andere zu schnell gewesen, aber die deutliche Mehrheit der Autofahrer halte sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung. Bendig kündigte an, dass der Landkreis entlang der beliebten Ausweichroute weiterhin Geschwindigkeitskontrollen durchführen wird.

Autor:

Anke Settekorn aus Jesteburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen