Biologische Vielfalt prämiert
Wildpark erhält Auszeichnung der UN

Das könnte Sie auch interessieren:

lm. Rosengarten. Unter dem Motto "leben.natur.vielfalt" zeichnen die Vereinten Nationen im Rahmen der UN-Dekade Biologische Vielfalt Projekte aus, die sich in besonderer Weise für die Erhaltung, nachhaltige Nutzung und Vermittlung der biologischen Vielfalt einsetzen. Ende August wurde nun auch das Natur-Erlebnis-Zentrum (NEZ) im Wildpark Schwarze Berge in Rosengarten mit diesem Preis bedacht. "Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung", verkündete Claudia Jülich vom Natur-Erlebnis-Zentrum im Rahmen der Verleihung am 23. August durch UN-Jurymitglied Claudia Sewig. Auch Geschäftsführer Arne Vaubel fand lobende Worte für sein Team: "Das NEZ mit seinen Umweltbiologen und Naturpädagogen hat ganze Arbeit geleistet." Jedes Jahr werden von diesen rund 1.600 Gruppen in die Natur- und Tierwelt eingeführt.

"Gerade für Menschen mit Behinderungen, Großstadtkinder aus Brennpunkten oder für Erholungsbedürftige aus belasteten Regionen schafft der Kontakt zu den Tieren eine ganz besondere Verbindung, auch über (Sprach-) Barrieren hinweg", erklärte Claudia Jülich weiter. Neben den Gruppenführungen bietet der Park auch regelmäßige Veranstaltungen zu verschiedenen Umwelt- und Naturthemen an, wie zum Beispiel den jährlich stattfindenden "Tag des Luchses" und die "Familien-Wild- und Waldrallye".

Autor:

WOCHENBLATT Praktikant aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Service

Wichtige Mail-Adressen des WOCHENBLATT

Hier finden Sie die wichtigen Email-Adressen und Web-Adressen unseres Verlages. Wichtig: Wenn Sie an die Redaktion schreiben oder Hinweise zur Zustellung haben, benötigen wir unbedingt Ihre Adresse / Anschrift! Bei Hinweisen oder Beschwerden zur Zustellung unserer Ausgaben klicken Sie bitte https://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/zustellung.htmlFür Hinweise oder Leserbriefe an unsere Redaktion finden Sie den direkten Zugang unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen