Kooperation mit Neu Wulmstorf

mi. Rosengarten. Ein Klimaschutzkonzept erstellen und dabei möglichst nicht zu tief in die Tasche greifen, diesen Spagat wollen die Mitglieder des Umweltausschusses der Gemeinde Rosengarten am kommenden Dienstag, 29. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus-Sitzungssaal in Nenndorf wagen. Im Gespräch ist dabei eine Kooperation mit der Gemeinde Neu Wulmstorf. Gemeinsam wollen beide Kommunen ihr Konzept durch die Umwelt-Aktion Niedersachen UAN erstellen lassen.
Außerdem auf der Tagesordnung: Lärmschutz an der Bürgermeister-Glade-Straße in Klecken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen