"Internet-Trolle" stören Infoveranstaltung
Nach einer Stunde war das Meeting plötzlich vorbei

(lm). Das Interesse war groß an der Infoveranstaltung für kommunale Nachhaltigkeit, die die Gemeinde Rosengarten in Zusammenarbeit mit der Umwelt Aktion Niedersachsen (UAN) vor Kurzem über die Internetplattform "Zoom" durchführte. 60 Personen hatten sich zugeschaltet, um zu hören, was Gemeindebürgermeister Dirk Seidler, Umweltbeauftragter Friedemann Blaffert und die UAN zu dem Projekt Nachhaltigkeit in Rosengarten zu sagen hatten.

Etwa eine Stunde nach Beginn der Veranstaltung kam es zu einer Störung. Um Nachzüglern einen unkomplizierten Zugang zum Online-Meeting zu gewähren, wurde der virtuelle Warteraum abgeschaltet und ein direktes Betreten über den Zugangs-Link ermöglicht. Unbekannte teilten auf Social Media daraufhin den Link, das bis dahin störungsfrei verlaufende Meeting wurde von "Internet-Trollen" gestürmt.

Nach der Verwirrung durch die Unterbrechung wurde spontan ein zweites Meeting einberufen, in dem sich von den ursprünglich 60 Teilnehmern noch knapp 20 einfanden. Hier konnte die Veranstaltung ohne weitere Vorkommnisse beendet werden. Am kommenden Dienstag, 7. Dezember, wird es von 18 bis 19 Uhr eine Wiederholungsveranstaltung geben. Erneut über "Zoom", diesmal allerdings mit stärkeren Sicherheitsvorkehrungen.

[b]

Was sind "Internet-Trolle"?

[/b]
Das Wort "Troll" kommt aus dem Netzjargon und bezeichnet eine Person, die absichtlich durch ihr Verhalten im Internet andere Internetnutzer versucht zu verärgern. Dies kann beispielsweise durch das Verfassen bestimmter provokanter Kommentare geschehen oder auch durch "Spamming". Dabei wird der Chat, wie es ihn auch in einem "Zoom"-Meeting gibt, mit meist sinnbefreiten Kommentaren buchstäblich zugemüllt, sodass ein vernünftiger Austausch zwischen den Teilnehmern nicht mehr stattfinden kann.

Gemeinde lädt Bürger ein, sich nachhaltig für ein lebenswertes Rosengarten einzusetzen
Autor:

Lennart Möller aus Rosengarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.