SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler lud zur Berlin-Tour ein

Bundestag/Dragan Film

(as). Zu einer dreitägigen politischen Informationsfahrt nach Berlin hat die Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler (SPD) jetzt 45 Bürger aus dem Landkreis Harburg eingeladen. Im Rahmen des Bundestagsbesuch begrüßte Svenja Stadler (Foto, vorne, 6. v. re.) die Teilnehmer zu einem einstündigen Gespräch.
Auf der Reise erhielt die Gruppe Einblicke ins Dokumentationszentrum Topographie des Terrors sowie ins Allierten-Museum. Außerdem wurde das Innenministerium besucht, wo man ebenso wie bei der Bundesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit von Referenten Wissenswertes über die jeweiligen Arbeitsbereiche und Zuständigkeiten erfuhr. Eine Stadtrundfahrt rundete das Programm ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen