A1-Anschlussstelle Rade: Abfahrt gesperrt

as. Rade. Die A1-Anschlussstelle Rade wird teilweise gesperrt: Von Mittwoch, 6. Dezember, 19 Uhr bis Donnerstag, 7. Dezember, voraussichtlich 5 Uhr ist in Fahrtrichtung Bremen die Abfahrt Rade nicht befahrbar. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Hollenstedt geleitet. Ursache für die Sperrung sind Erhaltungsmaßnahmen zur Fahrbahninstandsetzung.

Autor:

Anke Settekorn aus Rosengarten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen