Da hat Langeweile keine Chance: Ferienprogramm im Wildpark Schwarze Berge

Viel Interessantes über Greifvögel biete die Veranstaltung "Kleiner Falkner" des Sommerferienprogramms im Wildpark Schwarze Berge
  • Viel Interessantes über Greifvögel biete die Veranstaltung "Kleiner Falkner" des Sommerferienprogramms im Wildpark Schwarze Berge
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Mitja Schrader

mi. Rosengarten. Als Tierpfleger mithelfen, Schätze suchen, Rallyes machen oder spannendes über Greifvögel erfahren: Ein Programm für die Sommerferien bietet der Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf. Hier ein kleiner Auszug:
• Ein Tag als Tierpfleger: Die Teilnehmer füttern die Tiere, misten die Ställe aus und lernen viel Interessantes über den Umgang mit Tieren. Termine: Do., 31. Juli, so wie Mi., 6. und 27. August, jeweils von 11 bis 15.30 Uhr
• Der kleine Falkner: Die Teilnehmer sehen sich eine Flugschau an, bestimmen Federn und betrachten sie unter dem Mikroskop. Termine: Di., 12. August, von 10.30 bis 15 Uhr
• Steinzeitjäger: Wie haben die Steinzeitjäger gejagt, welche Gefahren gab es und welche Tiere lebten in der Zeit? Auch ein Talisman wird gebastelt. Termin Mi., 20. August, von 11 bis 15.50 Uhr.
• Teilnahmegebühr jeweils 16 Euro (inkl. Eintritt/Verpflegung). Anm.: Tel. 040-8197747-0.
Weitere Infos: www.wildpark-schwarze-berge.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.