Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gewerbe an der Autobahn

Auf rund 8 Hektar soll sich an der Eckeler Straße Gewerbe ansiedeln (Foto: google maps)
Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Rosengarten befasst sich mit Ansiedlungsplänen

as. Nenndorf. Die Beplanung des Gewerbegebietes "An der Autobahn" in Nenndorf steht auf der Agenda, wenn der Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Rosengarten am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr tagt.
Das Gewerbegebiet "An der Autobahn" ist rund 8 Hektar groß und befindet sich westlich der Eckeler Straße zwischen der Straße "Am Hatzberg" und der A 1. Bebaut werden rund 4,75 Hektar. Das größte Grundstück (15.500 Quadratmeter) liegt im Südosten des Gebietes. Dort will sich ein Betrieb für die Wartung von Nutzfahrzeugen ansiedeln.
Weiterhin sieht das Funktionskonzept derzeit mehrere kleinere Gewerbegrundstücke mit einer Größe von 2.000 bis 4.000 Quadratmetern vor. Ebenfalls ist eine Verbindungsstraße zwischen dem Gewerbegebiet "Am Oheberg" und "Am Hatzberg" eingeplant. Die maximale Gebäudehöhe liegt derzeit bei 12 Metern, könnte aber laut Vorlage im Kernbereich auch auf 14 bis 16 Meter erhöht werden.
Der B-Plan war bereits Thema im Bauausschuss, die Mitglieder waren sich jedoch uneins, was die Pflanzverpflichtung auf dem entlang der Autobahn geplanten Grünstreifen angeht. In der Vorlage spricht sich die Verwaltung dafür aus, die Bepflanzung durch den Investor des 15.500 Quadratmeter großen Grundstückes vornehmen zu lassen. Einige Mitglieder des Ausschusses sind jedoch unzufrieden mit der Bepflanzung, die in der Vergangenheit auf diese Weise erfolgt ist und befürworten stattdessen einen öffentlichen Pflanzstreifen, um die Qualität der Bepflanzung sicherzustellen. Zuletzt wurde der Bebauungsplan vom Fachgremium an die Fraktionen zurückverwiesen. Jetzt wird erneut über die Bepflanzung diskutiert.
Weitere Themen: der Ausbau des Dangersener Weges in Emsen im Rahmen der Dorferneuerung, die Ausbauplanungen für die Straße "Im Dorfe" in Leversen und der Bebauungsplan "Emsen, Rader Weg".