Anke Settekorn

3 Bilder

Zeit fürs Frühstück: Brotdosenaktion der GiRoWi-Stiftung

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 3 Tagen

GiRoWi-Stiftung verteilt 2.100 Pausenbrote im Landkreis Harburg / 14. Brotdosenaktion für Erstklässler as. Buchholz. Das war eine leckere Überraschung! Giesela und Rolf Wiese besuchten im Rahmen der diesjährigen Brotdosen-Aktion der Sozial- und Kulturstiftung Giesela und Rolf Wiese (GiRoWi) die Christliche Schule Nordheide und hatten für die Erstklässler je eine Brotdose mit einem leckeren, gesunden Frühstück dabei....

2 Bilder

Großes Jubiläum: 40 Jahre Bickbeernschweizer

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 3 Tagen

Festlicher Galaabend mit Sandra Keck und weiteren Weggefährten am 19. Oktober / Vorverkauf startet am 15. August as. Nenndorf. Bevor es für die Bickbeernschweizer-Speeldeel an die Proben für das neue Stück im Frühjahr 2019 geht, investieren die Mitglieder alle Kraft in die Vorbereitungen für eine tolle Jubiläumsgala. Die Bickbeernschweizer werden 40 Jahre alt, und das wird gefeiert. Die Theatergruppe lädt ein zu "Dat...

1 Bild

Verstärkung fürs Wildpark-Team

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 3 Tagen

Ausbildungsstart im Wildpark Schwarze Berge as. Vahrendorf. Sie haben es geschafft: Im Wildpark Schwarze Berge haben zehn junge Menschen jetzt ihre Ausbildung begonnen. Die Konkurrenz war stark: Im Bewerbungsverfahren mussten sich die Auszubildenden gegen 300 Mitbewerber durchsetzen. Besonders begehrt war die Ausbildung zum Tierpfleger - allein 200 Interessenten haben sich für diesen Job beworben. Doch nicht nur für die...

1 Bild

Ein Verein für die ganze Familie: 60 Jahre SC Klecken

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 3 Tagen

Der Sportclub Klecken wird 60 / Frühschoppen mit Livemusik am Sonntag, 19. August as. Klecken. Von A wie Ausdauersport bis Z wie Zumba - der Sportclub Klecken (SCK) bietet eine Vielzahl von Sportarten für Groß und Klein. Rund 870 Mitglieder trainieren in dem Traditionsverein, der am 15. Juli 1958 gegründet wurde. Jetzt feiert er sein 60-jähriges Bestehen: Am Sonntag, 19. August, lädt der Verein auf seiner Sportanlage am...

2 Bilder

Es gibt viel zu tun in Rosengarten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 3 Tagen

Anbindung an den P+R-Parkplatz im September fertig / Verwaltung plant Umzug ins neue Rathaus für Ende Oktober as. Nenndorf. Gute Nachrichten für die Pendler: Die Anbindung des neuen P+R-Parkplatzes ans Bahngleis soll im September freigegeben werden, das teilt die Gemeinde Rosengarten auf Nachfrage mit. Die Grünanlagen werden im Laufe des Jahres gemeinsam mit den gemeindlichen Gremien geplant und sollen bis Ende des Jahres...

5 Bilder

Mit einem lauten "Wuff" zum Weltmeister-Titel

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 10.08.2018

Wiebke und Ole Langhans aus Nenndorf nehmen mit Malinois "Amaroq" an der Mannschafts-WM der Rettungshunde in Tschechien teil (as). Wenn Ole Langhans die neongelbe Kenndecke in der Hand hält, weiß Amaroq: Jetzt ist sein Spürsinn gefragt. Der dreijährige Malinois-Rüde wartet darauf, dass sein Herrchen ihm die Decke umlegt und das Kommando "Such!" gibt. Sofort schnuppert er im Wind und rennt los. Ole Langhans und seine Frau...

Achtung: Ehestorfer Heuweg ab 13. August gesperrt

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 07.08.2018

Ehestorfer Heuweg auf Hamburger Seite dicht as. Ehestorf/Vahrendorf. Schlechte Nachrichten für die Kiekeberg-Dörfer: Auf Hamburger Seite wird ab Montag, 13. August, der Ehestorfer Heuweg von der Landesgrenze bis zur Höhe Wulmsberg komplett gesperrt. Die Bauarbeiten werden bis voraussichtlich Ende Dezember andauern. "Niemand hat uns informiert, ich habe von der Sperrung aus einer Zeitung erfahren", ärgert sich Axel...

1 Bild

Dürfen Fahrradfahrer in Klecken jetzt doch auf dem Gehweg fahren?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 07.08.2018

as. Klecken. Es tut sich was in Sachen Fahrradverkehr: Die Abschaffung der Radwegebenutzungspflicht an der K12 / K61 (Buchholzer Straße, Bahnhofstraße und Bürgermeister-Glade-Straße) durch den Landkreis Harburg Anfang des Jahres stieß von Beginn an auf Widerstand seitens der Ortsräte und der Bevölkerung (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Jetzt sieht es aus, als ob es zumindest in Klecken einen Kompromiss geben könnte: Der...

7 Bilder

Das Bergwerk, von dem kaum einer weiß

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 03.08.2018

Von 1920 bis 1922 wurde im Bergwerk Robertshall unter Ehestorf und Hausbruch Braunkohle abgebaut / 25 Kilometer Stollen / Vortrag und Führung as. Ehestorf/Hausbruch. Riesige Mulden verteilen sich im Wald am Ehestorfer Heuweg. "Viele Spaziergänger denken, dass es sich um Bombenkrater handelt, das stimmt aber nicht", sagt Rolf Weiß. "Die Krater sind durch eingestürzte Stollen entstanden." Was kaum einer weiß: Zwischen 1920...

5 Bilder

Tierisch heiße Tage

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 03.08.2018

Wie kommen Otter, Storch und Co. mit den tropischen Temperaturen zurecht? as. Vahrendorf. Temperaturen von über 30 Grad, tropische Nächte - nicht nur die Menschen stöhnen bei über 30 Grad, auch die Tiere leiden unter der Hitze. Wie kühlen sich die Bewohner des Wildparks Schwarze Berge (Am Wildpark 1) in Vahrendorf ab? Für die Wild- und Hängebauchschweine gibt es regelmäßig eine kalte Dusche, damit sie sich im Schlamm...

1 Bild

Schützenverein Sieversen-Leversen wurde Opfer von Vandalismus

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 31.07.2018

Dummejungenstreich oder Zerstörungswut? as. Sieversen. Sonnenschein und super Stimmung - das diesjährige Dorf- und Schützenfest des Schützenvereins Sieversen-Leversen war ein voller Erfolg. Der Ort war mit Fähnchen, Fahnen und Wimpeln grün-weiß geschmückt. Die Dekoration scheint jedoch nicht alle Anwohner zu erfreuen, immer wieder wird der Verein Opfer von Vandalismus. Allein in diesem Jahr wurden drei große Fahnen...

1 Bild

Riesen-Kran am Rathaus

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 31.07.2018

as. Nenndorf. Was war hier denn los? Neben dem Neubau des Rathauses der Gemeinde Rosengarten in Nenndorf war die Bremer Straße am Samstag einseitig gesperrt. Der Grund: Ein Kran wurde abgebaut - für den Abbau wurde ein riesiger Kran eingesetzt, der neben dem Rathaus auf der Straße stand. Der Kran wird nicht mehr benötigt, denn jetzt steht der Innenaufbau auf dem Programm. "Wir liegen gut in der Zeit und sind zuversichtlich,...

1 Bild

Schutz vor Wind und Wetter: Ersatz für abgebrannte Köhlerhütte in Ollsen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 31.07.2018

Nach dem Köhlerhüttenbrand im vergangenen Jahr gibt es nun einen neuen Unterstand as. Hanstedt/Ollsen. Über ein Jahr ist es her, dass die alte Köhlerhütte auf dem Freizeitgelände an der Ollsener Straße in Hanstedt einem Brand zum Opfer fiel. Nun steht dort endlich ein neuer Unterstand. Vor etwas mehr als einem Jahr, am 31. März 2017, wurde die Hanstedter Köhlerhütte in Brand gesetzt (das WOCHENBLATT berichtete). Damit...

6 Bilder

103 Minuten im Erdschatten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 31.07.2018

Längste Mondfinsternis des Jahrhunderts / Mars so nah an der Erde wie lange nicht (as). Das war ein Jahrhundert-Ereignis: 103 Minuten lang war am Freitagabend der Mond in den Schatten der Erde eingetaucht. Die nächste Mondfinsternis dieser Länge wird erst wieder 2123 erwartet. Bei tropischen Temperaturen lockte das Natur-Schauspiel zahlreiche Zuschauer nach draußen. Ob mit Teleskop, Kamera, Fernglas oder dem bloßen Auge:...

1 Bild

Klimawandel auch bei uns

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 27.07.2018

Vortragsabend des CDU-Kreisverbands as. Nenndorf. Den Klimawandel spürt man auch im Landkreis Harburg - wie sich die Auswirkungen des Klimawandels in Norddeutschland zeigen, das war jetzt Thema eines Vortrags von Prof. Dr. Daniela Jacob, Climate Service Center Germany, in Böttcher's Gasthaus in Nenndorf. Die Forscherin war einer Einladung der Kreis-CDU gefolgt und informierte die etwa 120 Zuhörer darüber, was Städte und...