Anke Settekorn

Grillnachmittag im Kaleidoskop

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 15.08.2015

Buchholz: Kaleidoskop | as. Buchholz. Zum gemütlichen Grillen im Garten lädt das Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop in Buchholz (Steinstr. 2) am Mittwoch, 19. August, ab 16 Uhr alle Interessierten ein. • Der Unkostenbeitrag liegt bei 5 Euro pro Person (exkl. Getränke).

1 Bild

Nachahmung oder Original?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 14.08.2015

Ausstellung in der Buchholz Galerie macht auf Plagiats-Problematik aufmerksam as. Buchholz. „Die Ausstellung ist ein Hingucker, viele Besucher bleiben stehen und schauen sich unsere Exponate an“, freut sich Christine Lacroix vom Verein „Aktion Plagiarius“, der noch bis zum 17. September mit der Ausstellung „Plagiarius – Original vs. Fälschung“ im Einkaufszentrum Buchholz Galerie (Breite Straße 16) zu Gast ist. Ausgestellt...

Vorlesen im Freibad

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 14.08.2015

Jesteburg: Freibad Jesteburg | as. Jesteburg. Kinder von sechs bis zehn Jahren, die Lust auf Geschichten, Gitarrenklänge und Gesang am Lagerfeuer haben, sind am Donnerstag, 20. August, um 18 Uhr im Freibad Jesteburg (Am Alten Moor 15) genau richtig. Anmeldung unter Tel. 04183 - 974747 oder in der Bücherei Jesteburg.

Handwerk: Noch freie Lehrstellen für 2015

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 14.08.2015

as. Buchholz. In der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade sind noch Ausbildungsstellen für 2015 frei. Freie Stellen im Kammerbezirk finden Berufseinsteiger im Internet auf www.hwk-bls.de/lehrstellenboerse .

Ein Tag als Tierpfleger

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 14.08.2015

Das Ferienprogramm im Wildpark bleibt spannend as. Hanstedt. Die Ferien sind schon zur Hälfte vorbei, doch der Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf bietet mit seinem abwechslungsreichen Ferienprogramm weiterhin viele spannende Aktionen zum Mitmachen an. Kinder ab acht Jahren können in den Ferien die Tierpfleger bei der Arbeit mit ihren Schützlingen unterstützen. Wer die Tiere im Park einmal von der anderen...

Monster in der Stadtbücherei

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.08.2015

as. Buchholz. Monsterfans dürfen sich freuen: Am Freitag, 21. August, findet um 9.30 und 11.30 Uhr in der Stadtbücherei Buchholz eine Zeichenkurs rund um die gruseligen oder niedlichen Kreaturen statt. Die Illustratorin Charlotte Hoffmann zeigt Kindern von acht bis zwölf Jahren, wie sie ihre eigenen Fantasiewesen auf dem Papier zum Leben erwecken können. Alle Kinder, die gern zeichnen oder Monster mögen, sind eingeladen die...

Auf die Masche, fertig, los!

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.08.2015

as. Jesteburg/Harmstorf. Immer mehr umhäkelte Bäume oder Laternenmasten bereichern vielerorts mit bunter Farbe das Stadtbild. Im Rahmen des Sommerferienprogramms greift der Verein „Jugend aktiv“ aus Jesetburg mit Heidi Willinghöfer den Trend „Urbanes Häkeln“ auf und bietet Kurse an. An den Donnerstagen 13., 20. oder 27. August, jeweils von 10 bis 12.30 Uhr, können Kinder ab acht Jahren in „Heidis Strickbar“ in Harmstorf (Im...

1 Bild

Inklusion auf dem Pferderücken

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.08.2015

Reitsport für Menschen mit und ohne Behinderung as. Buchholz. Reiten gehört zu den Sportarten, die Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam ausüben können. Deshalb bietet der Verein NISA (Netzwerk für Inklusion in Sozialarbeit und Assistenz e.V.) jetzt ein Pferdeerfahrungs- und Reitangebot an. Am Montag, 31. August, startet das inklusive Reiten mit einem Schnuppertag. In der Reitanlage Behr (Lüneburger Str. 75,...

1 Bild

Kaffee-Nachmittag als Dank

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.08.2015

Kuchen, Getränke und ein sportliches Quiz für die Stadtlauf-Helfer as. Buchholz. Der Buchholzer Stadtlauf, das größte Sportfest im Landkreis, war nicht zuletzt Dank des Engagements der vielen freiwilligen Helfer eine rundum gelungene Sache. Um sich für die sichere und erfolgreiche Abwicklung der Veranstaltung zu bedanken, luden die Organisatoren des Stadtlaufs die 235 ehrenamtlichen Helfer jetzt zu einem...

Sommermärchen in Jesteburg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.08.2015

Jesteburg: Waldklinik | as. Jesteburg. Wer an spannenden Geschichten interessiert ist, kommt am Dienstag, 18. August, ab 18.30 Uhr zur Waldklinik Jesteburg (Kleckerwaldweg 145, auf der Veranda). Die im gesamten Landkreis als „Märchentante“ bekannte Karin Bohlmann liest Sommermärchen vor. • Der Eintritt ist frei, Gäste sind willkommen.

1 Bild

Dem Schulalltag entgegen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.08.2015

Die Vorschulkinder rutschen aus dem Kindergarten as. Moisburg. „Eins, zwei, drei - der Kindergarten ist vorbei. Vier, fünf, sechs - zur Schule geht es jetzt!“ - so wurden die 18 Vorschulkinder der Kindertagesstätte „Abenteuerburg“ in Moisburg von ihren Erzieherinnen verabschiedet. Damit ging ein aufregender Lebensabschnitt für die 18 Vorschulkinder zu Ende, die am 5. September eingeschult werden. Die Mädchen und Jungen...

1 Bild

Selbst ist die Madame

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.08.2015

Egestorf: St. Stephanus Kirche | Barockwerk Hamburg ist mit musikalischem Schauspiel in St. Stephanus zu Gast as. Egestorf. Das Leben und Wirken der „Madame Kayserin“, der geschätzten und vielseitigen Opernsängerin Margaretha Susanne Kayser, dient dem Barockwerk Hamburg am Sonntag, 16. August, um 17 Uhr als Ausgangspunkt für eine Reise in die Hamburger Musikszene des 18. Jahrhunderts. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Musik in alten Heidekirchen“ ist das...

Sommerlektüre zum Schnäppchenpreis

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.08.2015

as. Buchholz. Noch bis zum Ende der Sommerferien bietet die Stadtbücherei auf dem Sommerflohmarkt ein umfangreiches Angebot an günstiger Lektüre an. Kinder- und Jugendbücher, Romane und Sachbücher sind für einen Stückpreis von 50 Cent erhältlich. Außerdem locken auch allgemeine und naturwissenschaftliche Nachschlagewerke, wie z.B. die 30-bändige „Encyclopaedia Brittanica“, mit attraktiven Preisen. Der Flohmarkt kann zu...

Hilfe für Freunde von Alkoholikern

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.08.2015

Buchholz: St. Johannis-Kirche | as. Buchholz. An Angehörige und Freunde von Alkoholikern richtet sich die Al-Anon Selbsthilfegruppe Buchholz, die sich regelmäßig dienstags ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus der St. Johannis-Kirchengemeinde trifft (Wiesenstr. 25) trifft. Betroffene können Erfahrungen austauschen und erhalten Trost und Hilfe. Weitere Informationen unter www.al-anon.de.

1 Bild

Nach 125 Spenden ist Schluss

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 11.08.2015

Monika Hein aus Sprötze spendete insgesamt über 62 Liter Blut as. Buchholz. „Ich staune selbst, wie viel da zusammen kommt, wenn man vier Mal im Jahr spendet“, wundert sich die engagierte Blutspenderin Monika Hein aus Sprötze, als sie die Ehrenkunde und den goldenen Anhänger für ihre 125. Spende ansieht. Die 75 Jahre alte Rentnerin musste allerdings erst von ihrem Ehemann, Otto Hein (80), der schon insgesamt 80 Mal...