Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Von Mozart bis zur Moderne

Zum Repertoire des SymphonING Orchesters gehören klassische Komponisten ebenso wie Filmmusik oder Pop (Foto: SymphonING)
Sommerkonzert der TUHH "SymphonING"

as. Ehestorf. Eine Verbindung von Musik und Technik: "SymphonING", das Orchester der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH), gibt am Samstag, 7. Juli, um 18 Uhr im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) ein Sommerkonzert.
Mitten im Agrarium, der Ausstellungswelt zu Landwirtschaft und Ernährung, erklingen Stücke von Mozart bis zu moderner Filmmusik. Das Orchester spielt bereits zum achten Mal im Freilichtmuseum – jedes Mal vor ausverkauften Plätzen. Unter der Leitung von David Dieterle musizieren 60 Studierende, Ehemalige und Mitarbeiter der TUHH zusammen mit Schülern der Akademie Hamburg. Zum Repertoire gehören die Barockmusik, klassische Komponisten wie Haydn und Mozart genauso wie Filmmusik oder Pop. Gespielt werden u.a. "The Unanswered Question" von Charles Ives, die 40. Sinfonie von Wolfgang Amadeus Mozart, "Amerikanische Suite" von Antonín Dvořák sowie die Filmmusik zum Film King Arthur von Hans Zimmer.
• Eine Karte (inkl. Museumseintritt) kostet 10 Euro; Schüler und Studenten zahlen 5 Euro. Die Karten gibt es im Vorverkauf an der Museumskasse, Reservierungen unter Tel. 040-79017625.