Hoher Blechschaden: Drei Pkw fahren in Garlstorf ineinander

Drei Autos fuhren in der Ortsdurchfahrt von Garlstorf ineinander
  • Drei Autos fuhren in der Ortsdurchfahrt von Garlstorf ineinander
  • Foto: FF Garlstorf / Menke
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Garlstorf. Zwei Leichtverletzte und jede Menge Blechschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Garlstorf. Am späten Freitagvormittag fuhren nach Angaben der Feuerwehr - vermutlich wegen einer Vorfahrtsverletzung - zwei Mercedes und ein Hyundai ineinander. Dabei wurden die Insassen eines Fahrzeugs leicht verletzt und mussten vom Rettungsdienst behandelt werden.
Die Freiwillige Feuerwehr Garlstorf streute auslaufende Betriebsstoffe ab und sicherte die Unfallstelle. Die Ortsdurchfahrt war für die Dauer der Unfallaufnahme und der Fahrzeugbergung voll gesperrt.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen