Abbrennverbot für Feuerwerk zum Jahreswechsel in Salzhausen

ce. Salzhausen. Rund um den Jahreswechsel am Mittwoch, 31. Dezember, und Donnerstag, 1. Januar, dürfen Kleinfeuerwerke wie Raketen, Schwärmer und Feuertöpfe nicht im Umkreis von 200 Metern von Häusern mit Reet und anderen weichen Bedachungen abgebrannt werden. Auf diese gesetzliche Regelung weist die Samtgemeinde Salzhausen hin. Verstöße stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und können mit Geldbußen bis zu 10.000 Euro geahndet werden.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen