39 Kinder bei Ferienaktion der Salzhäuser Samtgemeindebücherei
Ganz begeistert vom Sommerleseclub

Mit ihren gelesenen Büchern: die Teilnehmer der Ferienaktion der Salzhäuser Samtgemeindebücherei
  • Mit ihren gelesenen Büchern: die Teilnehmer der Ferienaktion der Salzhäuser Samtgemeindebücherei
  • Foto: Samtgemeindebücherei Salzhausen
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

39 Kinder nahmen an Ferienaktion der Salzhäuser Samtgemeindebücherei teil ce. Salzhausen. Mit einem Abschlussfest ging der in den Ferien veranstaltete Sommerleseclub der Samtgemeindebücherei Salzhausen zu Ende. 39 Kinder hatten insgesamt 107 neu gekaufte Titel exklusiv zum Schmökern zur Verfügung. Insgesamt wurden die Leseclub-Bücher 201-mal entliehen. Das beliebteste Buch war "Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte“ von Kirsten Boie. Großen Anklang fanden auch die Bücher der Reihe "Die ??? Kids und du“.
Beim Abschlussfest erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde, die ihnen das erfolgreiche Mitmachen bescheinigte. Dafür musste man mindestens drei Bücher gelesen haben. Alle Kinder, die beim Fest nicht dabei sein konnten, können sich ihre Urkunde in der Bücherei abholen. Außerdem gab es für jedes Kind einen von Kinderbuchverlagen und der Sparkasse Harburg-Buxtehude gestifteten Preis, und es wurden Spiele gespielt. Alle Teilnehmer konnten sich schließlich mit ihrem Lieblingsbuch und einer Harry-Potter-Brille fotografieren lassen.
Am Ende waren sich alle einig: "Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!"

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.