Glückliche Abiturienten wurden am Gymnasium Salzhausen verabschiedet

Freuen sich über ihren Schulabschluss: die Abiturienten des Gymnasiums Salzhausen
2Bilder
  • Freuen sich über ihren Schulabschluss: die Abiturienten des Gymnasiums Salzhausen
  • Foto: Gymnasium Salzhausen
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Salzhausen. Insgesamt 66 glücklichen Abiturienten des Gymnasiums Salzhausen überreichte Schulleiter und Oberstudiendirektor Norbert Stüven jetzt im Rahmen einer Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse.
Nach erfolgreich bestandener Abiturprüfung verabschiedet wurden: Melanie Saxe, Antonia Heuer, Bianka Bernhofer, Aliana Bieschke, Gina Hommola, Katharina Genz, Jasmin Schmöger, Alina Geertz, Maren Vogt, Lena Betge, Isabel Witzke, Felicia von Baath, Nathalie Schumacher, Jule Meinberg, Hanne Stegen, Johanna von Hirschfeld, Luisa Lühr, Savannah Marie Heinrich, Gina Rohde, Finja Unruh, Lina Wübbena, Hanna Heyken, Antonia Böge, Luisa Homann, Antje Lübberts, Eva Sadowsky, Alina Beyer, Mara Lerch, Nike Vita, Hannah Röhlsberger, Lara Kliebe, Ronja Weber, Anne Line Drescher, Romy Völker, Klara Lauer, Lisa Klingenspor, Zoé Belussi, Tom Jannis Beck, Philipp Tenbrink, Momo Adelt, Lukas Homann, Julian Schlobohm, Simon Schnee, Fabian Krehmer, Leander Raisfirooz, Alexander Dreier, Moritz Böttjer, Luis Neidel, Lennart Bürger, Fabian Rehr, Janis Becker, Robert Beutner, Oscar von Eichel-Streiber, Marcel Matthies, Claas Klatte, Leon Neidel, Rolf Müller, Pascal Milkereit, Jan Luca Tefke, Maximilian Noack, Joshua Geißler, Michel Mordhorst, Kim Normen Staack, Jonas Herdlitschke, Sven Behrend und Farah Moomand.
Als beste Absolventen erhielten Lennart Bürger und Julian Schlobohm eine Auszeichnung für ihr Abitur mit der Traumnote "1,0". Auch in diesem Jahr gab es für die Schulabgänger als Geschenk des Schulfördervereins das beliebte "Survivalkochbuch" mit Rezepten des Lehrerkollegiums. Norbert Stüven händigte übrigens zum letzten Mal in seiner beruflichen Laufbahn als Schulleiter des Gymnasiums die Zeugnisse aus.
- Einen neuen Vorstand wählte kürzlich der Schulförderkreis des Gymnasiums Salzhausen. Neue Vorsitzende und damit Nachfolgerin von Otto Klatte ist Renate Fachet. Der Führungsriege gehören außerdem an: Vize-Vorsitzender Matthias Kühl, Kassenführer Andreas Westermann, Schriftführerin Petra Ebel sowie die Beisitzer Gudrun Asche, Rüdiger Hulla und Anja Lorenz.

Freuen sich über ihren Schulabschluss: die Abiturienten des Gymnasiums Salzhausen
Der neue Vorstand des Schulförderkreises (v. li.): Matthias Kühl, Petra Ebel, Andreas Westermann, Otto Klatte, Renate Fachet, Rüdiger Hulla, Schulleiter Norbert Stüven, Gudrun Asche und Anja Lorenz
Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen