Reiterzentrum soll Stellung beziehen

(ce). Die Betreiber des Reiterzentrums Luhmühlen sollen zu den Windkraft-Plänen "vor ihrer Haustür" Stellung beziehen. Das fordern Bürgerinitiativen (BI) aus Salzhausen und Vierhöfen in einem offenen Brief an das Ausbildungszentrum, die Turniergesellschaft und den Pferdezucht- und Reitverein Luhmühlen. Laut den BIs will der Landkreis Lüneburg am Turnierareal in der Westergellerser Heide auf einer Fläche von 56 Hektar bis fünf Mega-Windräder mit mindestens 200 Metern Höhe errichten. Diesen Standort lehnen die Initiativen ab, da sie "gravierende Nachteile" für Mensch, Natur und Umwelt sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.