16 Kandidaten bei Salzhäuser UWG für Kommunalwahl

ce. Salzhausen. Die Unabhängige Wählergemeinschaft, die auf Salzhäuser Gemeinde- und Samtgemeindeebene gerade ihr 20-jähriges Bestehen feierte,
tritt mit insgesamt 16 Kandidaten zur Kommunalwahl am 11. September an. Spitzenkandidatin für den Gemeinderat ist Elisabeth Mestmacher, gefolgt von Andreas Will, Haiko Eberhard, Britta Keller und Sven Hachmann. UWG-Spitzenkandidat für den Samtgemeinderat ist Michael Albers aus Eyendorf. Auf den weiteren Listenplätzen folgen: Elisabeth Mestmacher (Salzhausen), Sven Kraft (Lübberstedt), Angela Meyn (Toppenstedt), Heinrich Nottorf (Tangendorf), Andreas Will (Salzhausen), Torben Grant (Gödenstorf), Jochen Gellersen (Garlstorf), Norbert Lühmann (Eyendorf), Hans Dieter Müller (Garstedt) und Sven Hachmann (Salzhausen).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.