Auch fünftes "A Summer's Tale"-Festival in Luhmühlen bietet Publikumsmagneten
Ein Eventpark voller Höhepunkte

Ein Meer aus Menschen: Tausende Besucher aus dem In- und Ausland kommen seit der Premiere 2015 alljährlich zum Festival "A Summer's Tale"
2Bilder
  • Ein Meer aus Menschen: Tausende Besucher aus dem In- und Ausland kommen seit der Premiere 2015 alljährlich zum Festival "A Summer's Tale"
  • Foto: ce
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Luhmühlen. Auf den Konzertbühnen werden beim fünften "A Summer’s Tale"-Festival im Eventpark Luhmühlen vom 1. bis 4. August unter anderem die französische Musikerin Zaz, die britischen Bands Elbow und Suede, Soul-Interpret Michael Kiwanuka und die dänische Liedermacherin Tina Dico zu erleben sein. Zudem stehen Auftritte von Maximo Park, Xavier Rudd, Kate Nash, Dermot Kennedy, Faber, Lee Fields & The Expressions, The Charlatans, Die Höchste Eisenbahn, Mogli, Shantel & Bucovina Club Orkestar, Wingenfelder, Mine, Joan As Police Woman, Die Goldenen Zitronen, Die Nerven, Whitney, ClickClickDecker, Helgen, Steiner & Madlaine, Rayland Baxter und Trixie Whitley auf dem breitgefächerten Musikprogramm.
Zu den Kultur-Highlights zählen "11 Freunde Live", der Literatur-Talk Nagel mit Köpfen, der Poetry Slam oder das Berliner Comedy-Duo "Tiere streicheln Menschen" ebenso wie Lesungen von Ronja von Rönne, John Niven und Giulia Becker.
Da das Festival des Hamburger Veranstalters FKP Scorpio mitten im Naturpark Lüneburger Heide stattfindet, sind zudem zahlreiche regionale Outdoor-Angebote in Zusammenarbeit mit lokalen Betrieben ebenso angesagt wie Vorträge und Aktivitäten zu den Themen Wildnis, Natur und Umwelt. Auf Regionalität und Nachhaltigkeit wird auch bei den reichhaltigen Gaumenfreuden Wert gelegt.
• Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie auf www.asummerstale.de ab 49 Euro (Tages-Musikticket). Die Gäste können zwischen Tages-, Zwei-Tages- sowie Kombitickets wählen und individuell entscheiden, ob sie vor Ort übernachten möchten. Auch Familien- oder Kindertickets sind verfügbar.

Ein Meer aus Menschen: Tausende Besucher aus dem In- und Ausland kommen seit der Premiere 2015 alljährlich zum Festival "A Summer's Tale"
Einer der Festival-Headliner: die britische Band Suede

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen