Sportliches Pfingstfest mit FG Tangendorf

Hoffen auf eine rege Teilnahme (v. li.): FG-Vorsitzender Gerd Petersen, Sportwartin Susanne Boldt und andere Aktive des Tangendorfer Vereins
  • Hoffen auf eine rege Teilnahme (v. li.): FG-Vorsitzender Gerd Petersen, Sportwartin Susanne Boldt und andere Aktive des Tangendorfer Vereins
  • Foto: Foto: oh
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Tangendorf. Ein sportliches Programm für die ganze Familie bietet die Freizeitgemeinschaft (FG) Tangendorf am Pfingstmontag, 20. Mai, auf dem Sportplatz an. Neben dem traditionellen Fußballturnier ab 10 Uhr, an dem auch die umliegenden Orte teilnehmen, können gleichzeitig die Bedingungen für das Sportabzeichen erfüllt werden. Für Kinder und Jugendliche wird erstmals ein Vierkampf angeboten. Und ab 10.30 Uhr können sich alle Interessierten im Laufen und Weitsprung messen.
Das neue Konzept wurde von FG-Mitglied Helle Raßmann gemeinsam mit Sportwartin Susanne Boldt und Jugendwartin Melanie Bartz entwickelt. Das Trio, Vereinsvorsitzender Gerd Petersen und der gesamte Vorstand würden sich über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.