Die Welt-Elite ist in Luhmühlen zu Gast

(cc). Mit einem hochkarätigen Teilnehmerfeld startet am morgigen Donnerstag, 18. Juni, das viertägige Reiter-Event in Luhmühlen. Auf dem Programm stehen die internationale Vier-Sterne-Prüfung und die CCI*** Meßmer Trophy für Vielseitigkeitsreiter, bei der der deutsche Meister ermittelt wird. Das Turnier startet am Donnerstag und Freitag mit den Dressurprüfungen. Anders als in den Vorjahren findet die Vier-Sterne-Geländeprüfung bereits am Samstagvormittag, und am Nachmittag die Drei-Sterne-Prüfung statt. Neu für die Zuschauer ist auch die Geländestrecke, die in diesem Jahr andersherum verlaufen wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen