REITSPORT: Ingrid Klimke holt DM-Titel


(cc).
Bei den Deutschen Meisterschaften (DM) der Vielseitigkeitsreiter, die am vergangenen Wochenende wegen der Corona-Pandemie ohne Zuschauer in Luhmühlen ausgetragen wurden, hat Ingrid Klimke (52) zum fünften Mal seit 1999 den DM-Titel gewonnen. Die zweimalige Mannschafts-Olympiasiegerin aus Münster setzte sich im abschließenden Springen am Sonntag auf ihrer Stute Asha P mit einem fehlerfreien Ritt vor Sandra Auffahrt (33, Ganderkesee) auf Viamant du Matz durch. Klimkes Tochter Greta Busacker (18) holte den Titel in der Vielseitigkeits-Junioren-DM. Lokalmatador Andreas Dibowski aus Döhle bei Egestorf wurde nach drei Wertungsprüfungen mit FRH Corrida Neunter.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen