Fohlenauktion in 2020 abgesagt

(cc). In 2020 wird es aufgrund der Corona-Pandemie im Reiterdorf Luhmühlen keine Fohlenauktion mehr geben. Die Arbeitsgemeinschaft der Pferdzuchtvereine Lüneburg Nord sowie die angeschlossenen Pferdezuchtvereine Luhmühlen, Winsen-Luhe, Lüchow, Dannenberg, Gartow, Artlenburger Elbmarsch und Uelzen in diesem Jahr keine der geplanten Veranstaltungen mehr durchgeführt werden, da die jährlichen Fohlenauktionen von mehr als 1.000 Personen besucht werden. Darunter befinden sich in- und ausländische Käufer, Pferdefachleute, Verkäufer mit ihren Helfern sowie andere interessierte Züchter. "Wir alle hoffen darauf, diese im nächsten Jahr wieder in Luhmühlen begrüßen zu können", so Auktionsleiter Jürgen Stuhtmann.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen