Tennisclub Blau-Weiß Salzhausen hat einen eigenen Ball

Mit Vereinlogo: der Tennisball des Salzhäuser Clubs
  • Mit Vereinlogo: der Tennisball des Salzhäuser Clubs
  • Foto: TC Blau-Weiß Salzhausen
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Salzhausen. Mit großer Wahrscheinlichkeit der erste Tennisclub mit einem eigenen Ball - das ist der Tennisclub (TC) Blau-Weiß Salzhausen. Das gute Stück steht laut dem TC den Bällen, die für die Punktspiele benutzt werden, in keinster Weise nach. Es kann eine gute Dämpfung, einen geringen Druckverlust und damit eine lange Haltbarkeit ebenso wie hervorragende Spieleigenschaften vorweisen. Bei mehreren Balltests von Experten ging das von der mittelfränkischen Firma ARP hergestellte Liebhaberstück sogar als Sieger hervor. Die Bälle sind im Shop des TC-Clubhauses an der Schützenstraße erhältlich.
Der Ball kam übrigens auch zum Einsatz bei den beiden spektakulären Aktionen, mit denen die Tennisspieler Frank und Dennis Fuhrmann aus Bayreuth ins Guinness-Buch der Rekorde gelangten: die meisten Tennisschläge zwischen zwei Spielern in einer Stunde (8.156!) und der längste Ballwechsel zwischen zwei Spielern (50.970 Schläge!).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.