Wald- und Wiesenlauf lockt 636 Finisher

Siegerehrung der Plätze eins bis drei beim 20,0-km-Lauf um den Düver-Cup durch den MTV-Vorsitzenden Jörg Schulze (re.) und Sponsor Heinrich Düver (Zweiter v.re.) vom "Edeka Düver": Louis Kitzi (v.l.), Leo Bockelmann und Mathias Thiessen
4Bilder
  • Siegerehrung der Plätze eins bis drei beim 20,0-km-Lauf um den Düver-Cup durch den MTV-Vorsitzenden Jörg Schulze (re.) und Sponsor Heinrich Düver (Zweiter v.re.) vom "Edeka Düver": Louis Kitzi (v.l.), Leo Bockelmann und Mathias Thiessen
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Bei idealem Laufwetter richtete der MTV Salzhausen am Sonntag traditionell als zweite Station im Sparkassen-Heidjer-Cup zum 21. Mal den beliebten Wald- und Wiesenlauf aus, bei dem am Ende des Tages der MTV-Vorsitzende Jörg Schulze exakt 636 (Vorjahr 611) zufriedene Läuferinnen und Läufer, sowie Walker im Ziel zählte. Es waren wieder alle Altersklassen vertreten – von den Jüngsten beim Bambini-Lauf, bis zum ältesten Teilnehmer mit 85 Jahren. Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.