Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Maschen: Bücher in Brand geraten

Die Feuerwehr Maschen musste beim Brand der Büchereitelefonzelle tätig werden (Foto: Matthias Köhlbrandt / Feuerwehren Gemeinde Seevetal)
as. Maschen. Die Büchereitelefonzelle vor dem Dorfhaus in Maschen ist am Samstagabend in Brand geraten. Eine Zeugin sah laut Polizei, wie zwei Personen Bücher aus der Telefonzelle nahmen und diese anzündeten. Aufmerksame Bürger hatten gegen 21.20 Uhr das Feuer entdeckt und unverzüglich die Feuerwehr alarmiert. Die Winsener Rettungsleitstelle alarmierte die Feuerwehr Maschen sowie den Einsatzleitwagen der Gemeinde Seevetal zu diesem Brand. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatten die Passanten mit Gießkannen das Feuer weitestgehend abgelöscht. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten sich auf Nachlöscharbeiten beschränken. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach 15 Minuten beendet. Die genaue Brandursache wird nun von der Polizei Seevetal ermittelt, Zeugen melden sich unter Tel. 04105-6200.