Chlorgas-Austritt im Hallenbad

Retter rüsteten sich mit besonderen Schutzanzügen aus
  • Retter rüsteten sich mit besonderen Schutzanzügen aus
  • Foto: Köhlbrandt
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Hittfeld. Großalarm für die Feuerwehren der Gemeinde Seevetal: Am Montag gegen 14.30 Uhr kam es aus noch unbekannter Ursache im Hittfelder Hallenbad zu einem Austritt von Chlorgas. 20 Badegäste wurden evakuiert. Messungen der Feuerwehr bestätigten den Verdacht. Verletzt wurde niemand. Das Bad bleibt bis zur Klärung und Beseitigung der Ursache gesperrt.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen