Feuer in Serverraum

thl. Seevetal. Am Sonntag gegen 12 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße Alter Elbdeich gerufen. Dort war in einem Büroanbau eines Einfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Personen befanden sich zur Brandausbruchszeit nicht unmittelbar in dem Anbau.
Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer in einem Serverraum ausgebrochen. Die Feuerwehr löschte den Brand und verhinderte ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile. Ein technischer Defekt ist derzeit die wahrscheinlichste Brandursache. Der Brandort wurde für weitere Ermittlungen beschlagnahmt.
Eine Bewohnerin erlitt vermutlich eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An Technik und den angrenzenden Räumlichkeiten entstand nach erster Schätzung ein Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen