Flammenmeer auf der Autobahn - Tankauflieger brannte

Der Sattelauflieger brannte im hinteren Bereich lichterloh
4Bilder
  • Der Sattelauflieger brannte im hinteren Bereich lichterloh
  • Foto: alle: Feuerwehr
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Ramelsloh. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an der Bremse, hat der Tankauflieger eines Sattelzuges aus Schleswig-Holstein die A7 bei Ramelsloh am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr in ein Flammenmeer verwandelt.
Der Trucker (57) hatte das Feuer rechtzeitig bemerkt, sein Gefährt auf den Seitenstreifen gelenkt und den Auflieger von der Zugmaschine abgekoppelt. Der Mann blieb unverletzt. Glück im Unglück: Der Brand beschränkte sich auf die Reifen, das Chassis und Teile des Tanks, der den Flammen aber stand hielt. Und: Im Auflieger befand sich kein Gefahrgut, sondern lediglich ungefährlicher Zusatzstoff für Dieselkraftstoff. Allerdings führten die Explosionsgeräusche der platzenden Reifen vermehrt zu Anrufen erschrockener Anwohner bei der Polizei.
Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die A7 in Richtung Hannover für eine Stunde voll gesperrt. Danach wurden die beiden Überholfahrstreifen wieder freigegeben. Der Hauptfahr- und der Standstreifen bleiben aufgrund der durch das Feuer beschädigten Fahrbahndecke bis auf Weiteres gesperrt. Es entstand ein Schaden von rund 100.000 Euro.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen