Unfall durch entlaufende Kuh
Kuh prallt auf A7 gegen Pkw und Sattelzug

ce. Ramelsloh. Eine entlaufende Kuh löste in der Nacht zu Samstag einen Verkehrsunfall auf der A7 in Fahrtrichtung Hannover aus. Das Tier eines örtlichen Landwirtes lief in der Dunkelheit in Höhe der Anschlussstelle Ramelsloh auf die Autobahn. Dort stieß der Vierbeiner zunächst mit einem Pkw zusammen und wurde auf den rechten Fahrstreifen geschleudert. Ein nachfolgender Sattelzug konnte den Zusammenprall nicht mehr verhindern und kollidierte ebenfalls mit der Kuh, die daraufhin noch an der Unfallstelle verendete. Alle Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen