In Maschen
Pedelec-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

bim. Maschen. Am Samstagvormittag kam es in Seevetal in der Alten Bahnhofstraße im Einmündungsbereich zur Maschener Schützenstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Pedelec. Eine Pkw-Fahrerin (32) befuhr die Alte Bahnhofstraße in Richtung der Maschener Schützenstraße, als in Höhe der Einmündung in Richtung Maschen-Zentrum eine 72-jährige Pedelec-Fahrerin aus der Alten Bahnhofstraße nach links in die Fortführung der Alten Bahnhofstraße einbog, ohne auf den vorfahrtberechtigten Verkehr zu achten. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Pedelec-Fahrerin schwer verletzt und in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht wurde. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Seevetal unter Tel 04105-6200 zu melden.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.