Seniorin zeigte viel Courage

thl. Seevetal. Mit so viel Courage hatte der Gauner wohl nicht gerechnet: Als in der Nacht zu Silvester eine ältere Dame um 2.15 Uhr bemerkte, wie ein dunkel Gekleideter auf dem Nachbargrundstück in der Straße Kehrwieder den Bewegungsmelder und die Außenbeleuchtung zerstört, strahlt sie ihn mit ihrer Taschenlampe an. Der Täter fühlte sich anscheinend ertappt und flüchtete. Die Polizei stellte später Aufbruchsspuren fest.
"Die Vollendung des Einbruches wurde offensichtlich durch die Nachbarsdame verhindert", so ein Polizeisprecher.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen