Straßenraub in Hittfeld

thl. Hittfeld. Drei Männer haben am Montag gegen 17.45 Uhr im Hittfelder Kirchweg in Höhe des EWE-Gebäudes einen Hamburger (26) überfallen. Das Trio bedrohte ihr Opfer mit einem Messer und raubte ihm 50 Euro. Zudem traten die Täter mehrfach auf den am Boden liegenden Mann ein und verletzten ihn dabei.
Die Gauner waren 20 bis 30 Jahre alt, 1,70 bis 1,85 m groß, südosteuropäisches Erscheinungsbild. Zwei trugen dunkle Jeans und helle Oberteile. Der dritte trug eine hell-blaue Jeans, schwarze Adidas-Sneakers und einen grünen Pullover mit der Aufschrift "Superdry". Hinweise an Tel. 04105 - 6200.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.