Tödlicher Unfall in Seevetal-Glüsingen

Ein Todesopfer forderte dieser schwere Verkehrsunfall am Vatertagmorgen auf der Seevetalstraße in Glüsingen
  • Ein Todesopfer forderte dieser schwere Verkehrsunfall am Vatertagmorgen auf der Seevetalstraße in Glüsingen
  • Foto: Matthias Köhlbrandt
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Seevetal. Ein Todesopfer forderte am frühen Donnerstagmorgen gegen 5.30 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Seevetalstraße zwischen Maschen und Meckelfeld. Dabei ist ein 28-jähriger Meckelfelder mit seinem Pkw Audi aus noch ungeklärter Ursache alleinbeteiligt kurz hinter der Einmündung der Straße Am Klärwerk von der Fahrbahn abgekommen, hat zwei Bäume touchiert, ist dann gegen einen weiteren Baum geprallt und hat sich überschlagen. Das Fahrzeug schleuderte anschließend auf einen angrenzenden Acker und blieb dort kopfüber liegen. Der Fahrer des Pkw wurde im Fahrzeug massiv eingeklemmt. Trotz aller Bemühungen kam hier jede Hilfe zu spät, der Mann verstarb noch im Unfallfahrzeug.
Da sich im Pkw ein Kindersitz befand, wurde die Unfallstelle durch eine Vielzahl von Feuerwehrleuten nach einem eventuellen weiteren Unfallopfer abgesucht, die Suche verlief glücklicherweise erfolglos.
Die Seevetalstraße musste für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten voll gesperrt werden. Die Unfallursache ist noch unbekannt, die Polizei Seevetal hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Verletzter verschwindet nach schwerem Unfall
Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen