Brigitte Hillebrecht in den Ruhestand verabschiedet

Brigitte Hillebrecht mit (v. re.) Günter Schwarz, Nachfolger Ron Gauger und Ordnungsamtsleiter Dirk ter Horst
  • Brigitte Hillebrecht mit (v. re.) Günter Schwarz, Nachfolger Ron Gauger und Ordnungsamtsleiter Dirk ter Horst
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Katja Bendig

kb. Seevetal. Brigitte Hillebrecht (64), langjährige Leiterin der Ordnungsabteilung im Seevetaler Rathaus, ist jetzt in den Ruhestand verabschiedet worden. 1967 begann sie ihre Ausbildung bei der Freien und Hansestadt Hamburg und war dort bis Anfang 1989 beschäftigt. Am 1. März 1989 folgte dann der Wechsel zur Gemeinde Seevetal. Dort leitete sie bis 1999 die Abteilung für Jugend, Schule, Sport und Kultur. Im selben Jahr wurde ihr dann anschließend vom damaligen Bürgermeister Rainer Timmermann die Leitung der Ordnungsabteilung übertragen, die sie bis zum Schluss leitete. Zusätzlich war sie 14 Jahre lang die Betreuerin des Ortsrates Maschen/Horst /Hörsten und damit ein wichtiges Bindeglied zwischen Politik und Verwaltung. Die in der Nachbargemeinde Stelle lebende Neu-Pensionärin freut sich jetzt auf einen ausgiebigen Schweden-Urlaub mit ihrem Mann und mehr Freizeit mit ihren acht Enkelkindern.
Seevetals scheidender Bürgermeister Günter Schwarz würdigte in einer kleinen Feierstunde die Verdienste von Brigitte Hillebrecht. Ihr Nachfolger ist Ron Gauger (41), der als erfahrener Verwaltungsexperte seit dem 1. Oktober zur Seevetaler Gemeindeverwaltung gehört. Ron Gauger war bisher bei der Stadt Buchholz in ähnlicher Position verantwortlich für den Bereich Ordnung und Gewerbe.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen