Hittfelder Schützen ziehen positive Bilanz

kb. Hittfeld. Eine positive Entwicklung bei den Mitgliederzahlen, eine Verbesserung der finanziellen Situation und ein solides Abschneiden bei sportlichen Wettkämpfen - die Bilanz aus dem vergangenen Jahr, die der Schützenverein Hittfeld kürzlich auf der Jahreshauptversammlung zog, war durchweg positiv. Lediglich bei den Schießwettbewerben um Orden und Pokale im Rahmen des Schützenfestes sei die Beteiligung rückläufig, so Sportwart Ralf Ostermann. Ein Dank ging an alle Helfer, die die Veranstaltungen des Vereins tatkräftig unterstützen.
Bei den Wahlen wurden der 2. Vorsitzende Georg Kant, der 2. Kassenwart Bernd Waldheim, die 2. Schriftführerin Karin Matthießen sowie Chronist Sören Sahling für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Neu gewählt als stellvertretender Leiter des Festausschusses wurde Jens Wollmer.

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.