Freiwillige Feuerwehr Maschen
Kreisbrandmeister ehrt Brandschützer für 70, 60 und 50 Jahre Mitgliedschaft

Kreisbrandmeister Volker Bellmann ( v. li.) mit Hermann Wind, Rudolf Matthies, Gerhard Schierhorn, Rudolf Becker, Gerhard Gagelmann und Maschens Ortsbrandmeister Torsten Meyer   Foto: Remon Hirschmeier
  • Kreisbrandmeister Volker Bellmann ( v. li.) mit Hermann Wind, Rudolf Matthies, Gerhard Schierhorn, Rudolf Becker, Gerhard Gagelmann und Maschens Ortsbrandmeister Torsten Meyer Foto: Remon Hirschmeier
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Maschen. Kreisbrandmeister Volker Bellmann hat Hermann Wind für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Maschen mit dem Ehrenzeichen des niedersächsischen Landesfeuerwehrverbands ausgezeichnet. Hermann Wind war viele Jahre als Ausbilder für die früher in Maschen stationierte Anhängeleiter tätig.
Vier weitere besonders treue Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Maschen wurden geehrt: Für 60-jährige Zugehörigkeit wurde Rudolf Matthies ausgezeichnet. Ehrenzeichen für jeweils 50-jährige Mitgliedschaft erhielten Rudolf Becker, Gerhard Gagelmann und Gerhard Schierhorn.
Rudolf Matthies war ein wichtiges Mitglied der aktiven Feuerwehr. Als selbständiger Tischlermeister war er tagsüber im Ort präsent und konnte so die Einsätze am Tage absolvieren. Seine handwerklichen Fähigkeiten waren bei der Feuerwehr gefragt.
Rudolf Becker war viele Jahre als Sicherheitsbeauftragter bei der Maschener Feuerwehr aktiv.
Gerhard Gagelmann engagierte sich als Schriftführer bei der Maschener Feuerwehr. Gerhard Schierhorn war als Funkwart in der Feuerwehr Maschen tätig. Zu seinen Aufgaben gehörten die Ausbildung der Feuerwehrleute im Umgang mit den Funkgeräten und die Wartung der Funkgeräte und Funkmeldeempfänger.
Maschens Ortsbrandmeister Torsten Meyer bedankte sich bei den fünf Geehrten für ihre jahrzehntelange Treue zur Feuerwehr. Ihre Erfahrung sei auch heute noch für die jungen Feuerwehrleute wichtig, sagte er.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.