Melanie Schumann ist erste Kreiskinderfeuerwehrwartin

Verbandsvorsitzender Volker Bellmann (re.) gratuliert Melanie Schumann und Christian Schröder zur Wahl
  • Verbandsvorsitzender Volker Bellmann (re.) gratuliert Melanie Schumann und Christian Schröder zur Wahl
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Katja Bendig

(kb). Melanie Schumann (29) aus Hittfeld wurde jetzt zur Kreiskinderfeuerwehrwartin der insgesamt zehn Kinderwehren im Landkreis gewählt. Der Posten wurde erstmals besetzt. Ihr Stellvertreter ist Christian Schröder (37) aus Winsen. Melanie Schumann engagiert sich seit Gründung der Kinderfeuerwehr in Hittfeld für die Nachwuchsarbeit bei den Brandschützern und bekleidet seitdem das Amt der Kinderfeuerwehrwartin. Auch Christian Schröder ist seit Gründung der Kinderfeuerwehr in Winsen im vergangenen Jahr Kinderfeuerwehrwart.
Zu den Aufgaben des neuen Führungsduos gehört die Koordination und weitere Planung der Kreiskinderfeuerwehr sowie die Beratung bei der Gründung weiterer Nachwuchswehren im Kreis.
Auch das Amt der Schriftwartin der Kreiskinderfeuerwehr wurde besetzt. Gewählt wurde Marsha Braun von der Feuerwehr Bütlingen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen