Schriftsteller zu Gast in der Grundschule

Autor Josef Koller besuchte die Grundschüler in Emmelndorf
  • Autor Josef Koller besuchte die Grundschüler in Emmelndorf
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Katja Bendig

kb. Emmelndorf. Unterricht mal anders: Kürzlich war Schriftsteller Josef Koller ("Reise zum Glück") zu Gast an der Grundschule in Emmelndorf, wo er die Kinder mit Geschichten aus seinen Büchern in seinen Bann zog. Bei der Lesung wurden die Schüler aber nicht nur mit auf die Abenteuer von Hund, Katze und Fuchs genommen. Josef Koller brachte auch Zeichnungen mit und erklärte den Kindern, wie ein Buch überhaupt entsteht. Martina König, seit August Schulleiterin in Emmelndorf, war über den Besuch des Schriftstellers begeistert. "Wir sind eine kleine Schule, da ist es besonders schön, wenn wir den Kindern einen Autoren so hautnah präsentieren können. Das ist ein wichtiger Schritt, den Schülern Bücher nahe zu bringen." Toll fand die Lesung auch Leon aus der 3b: "Mir hat gefallen, dass Herr Koller die Geschichten so lustig erzählt hat."

Autor:

Katja Bendig aus Seevetal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.