Kindergärten geschlossen
Gemeinde Seevetal erstattet Eltern die Kita-Beiträge

Im Lockdown müssen viele Eltern ihre jungen Kinder zu Hause
betreuen, weil Kitas geschlossen haben
  • Im Lockdown müssen viele Eltern ihre jungen Kinder zu Hause
    betreuen, weil Kitas geschlossen haben
  • Foto: Adobe Stock / AntonioDiaz
  • hochgeladen von Thomas Sulzyc

ts. Seevetal. Weil Kindertagesstätten in Niedersachsen zur Eindämmung der Corona-Pandemie mit Ausnahme einer Notbetreuung geschlossen sind, beabsichtigt die Gemeinde Seevetal, den Eltern von Kindern in Seevetaler Kindertagesstätten die Beiträge zurückzuzahlen. Das hat die Gemeinde Seevetal mitgeteilt. Demnach ist vorgesehen, die Kita-Beiträge für den laufenden Monat Januar zu erstatten. Wer die Notbetreuung in Anspruch nimmt, muss aber bezahlen.
Die Entscheidung geht auf eine Online-Gesprächsrunde von Bürgermeisterin Martina Oertzen (CDU) mit Politikern aus unterschiedlichen Fraktionen des Gemeinderats zurück. Widerspruch habe es nicht gegeben, heißt es aus der Gemeindeverwaltung. Inzwischen haben die Freien Wähler im Seevetaler Gemeinderat die Erstattung der Kita-Beiträge beantragt. Die Regelung muss der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats beschließen, wenn er Mitte Februar zusammentritt. Die Zustimmung gilt als Formsache. Die Gemeindeverwaltung geht davon aus, dass der Verwaltungsausschuss die Erstattung der Kita-Beiträge auch für den Monat Februar beschließen wird. Die Gemeinde Seevetal würde damit nach eigenen Angaben auf monatliche Einnahmen von rund 100.000 Euro verzichten.
Während die Stadt Buchholz bereits Anfang Januar wegen des Lockdowns den Verzicht auf Kita-Gebühren beschlossen hatte, zögerte die Gemeinde Seevetal noch. Entsprechende Anträge von den Fraktionen im Gemeinderat blieben aus. Eltern äußerten ihren Unmut darüber und bauten Druck bei der Gemeindeverwaltung auf. Einer von ihnen war Ole Block aus Emmelndorf. Er sei nun sehr zufrieden, dass die Gemeinde den berechtigten Forderungen der Eltern nachkomme, sagt der Vater eines zweieinhalb Jahre alten Sohnes.

Kita-Öffnung: Wieso redet niemand über das Personal?
Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.