Harburger Deichverband
Karsten Riege aus Bullenhausen ist neuer Deichhauptmann

ts. Bullenhausen. Neuer Deichhauptmann des Harburger Deichverbands ist Karsten Riege aus Bullenhausen. Er folgt Hermann Langerbein aus Over. Die Deputierten des Verbandes haben am Wochenende einen neuen Vorstand gewählt. Stellvertretender Deichhauptmann ist Dirk Sahling aus Bullenhausen. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Heiner Flügge aus Friesenwerder Moor und Hans Dankowski aus Maschen.
Hermann Langerbein wurde in Anerkennung seiner mehr als 40-jährigen Tätigkeit für den Deichverband zum Ehren-Deichhauptmann ernannt und bleibt dem neuen Vorstand in beratender Funktion erhalten.
Harrald Wendt aus Maschen wurde ebenfalls aus dem Vorstand, dem er seit 1981 angehörte, verabschiedet.
Die nächsten größeren Projekte des Harburger Deichverbands werden der Bau einer Halle für Material und Maschinen sowie die Anlage eines Deichpflegeplatzes in Over sein. Bei diesen Maßnahmen wird der Verband vom Niedersächsischen Landesamt für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) Lüneburg unterstützt.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.